Schweißer/Schweißerin (geprüft)

  • Kurzbeschreibung Monteur/in (Stahlbau)
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin 05.08.2018
  • Befristung keine Angabe
  • Einsatzort 16835 Lindow (Mark)
  • Verdienst attraktive Bezahlung; Zusatzleistungen: Auslöse + ggf. Fahrgeld
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Wochenarbeitszeit 40.0
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo Arbeitszeitrahmen: 06:00 bis 17:00 Uhr

Stellenbeschreibung

Wir suchen zur sofortigen Einstellung eine/n Monteur/in (Stahlbau). NICHT FÜR LEIHARBEITSFIRMEN UND PERSONEN OHNE DEUTSCHKENNTNISSE!!!

Es handelt sich um einen abwechslungsreichen, interessanten Arbeitsplatz mit verschiedenen Tätigkeiten im Stahlbau.

Tätigkeitsbeschreibung:
- Montage von Stahlträgern, Trapezblechen, Solarmodulen

Arbeitsort:
- vorwiegend Berlin, Abfahrtsort zur Baustelle ist Lindow mit Betriebsfahrzeug
- gelegentlich bundesweit mit Ausliegen

Voraussetzungen/Fachkenntnisse:
- Ausbildung in einem Metallberuf
- Schweißerpass E-Hand
- höhentauglich, sportlich, belastbar

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Schweißen (zwingend erforderlich)
  • Rohrleitungsbau (sehr gut)
  • Handschweißen (sehr gut)
  • Lichtbogenschweißen (sehr gut)
  • Schweißtechnik (sehr gut)

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (zwingend erforderlich)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Stahlbaumontage und Vertrieb Burkhard Born
Kloster 13a
16835 Lindow (Mark)

Rückfragen:

Herr Born

Telefon:

+49 162 9242117

E-Mail:

stahlbaumontage-born@t-online.de 

Chiffre:

10000-1157459063-S 

Weitere Stellenangebote von: Stahlbaumontage und Vertrieb Burkhard Born

(Letzte Bearbeitung: 17.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.