Wach- und Sicherheitsfachmann/Wach- und Sicherheitsfachfrau

  • Kurzbeschreibung Mitarbeiter (m/w) für die Motorradstreife gesucht
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung befristet auf 12 Monate
  • Einsatzort Berlin
  • Wochenarbeitszeit 48.0

Stellenbeschreibung

Wir suchen motivierte und zuverlässige Mitarbeiter (m/w) im Sicherheitsbereich für die Motorradstreife.

Voraussetzungen:
- Mindestalter 18 Jahre
- Motorradführerschein
- einwandfreies Führungszeugnis
- Sachkunde nach § 34a GewO
- freundliches und kundenorientiertes Auftreten
- verhandlungssichere Deutschkenntnisse

und die Bereitschaft zum Schichtdienst

Wünschenswert sind gute Umgangsformen und ein gepflegtes Erscheinungsbild.

Geforderte Anlagen: vollständige sowie aussagekräftige Bewerbungsunterlagen mit Rückdaten (E-Mailadresse, Tel. Nr.), Nachweis der Sachkundeprüfung nach §34a GewO.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen!

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Separatwachdienst (gut)
  • Revierwachdienst (gut)
  • Bewachen, Beschützen (gut)
  • Fahrzeugkontrolle (gut)
  • Objektschutz (gut)

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse A (Motorräder, alt: 1, 1a) (zwingend erforderlich)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Legal Time Sicherheitsdienste GmbH
Alt-Mahlsdorf 101
12623 Berlin

Rückfragen:

Herr Volker Wender

Telefon:

+49 30 64318890

E-Mail:

office@legaltime.de 

Chiffre:

10000-1157359683-S 

Weitere Stellenangebote von: Legal Time Sicherheitsdienste GmbH

(Letzte Bearbeitung: 16.10.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.