Elektroinstallateur/Elektroinstallateurin

  • Kurzbeschreibung Elektroinstallateur/in Haustechnik
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung keine Angabe
  • Einsatzort 82396 Pähl
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo 5 Tage Woche, 39 Wochenstunden, Mo bis Do von 7.30-17.00 Uhr, Fr von 07.30-13.00 Uhr

Stellenbeschreibung

Anklam Elektroanlagen GmbH in Pähl

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Elektroinstallateur/in Haustechnik mit

Das bringen Sie mit:
* Berufserfahrung
* Erweiterte Kenntnisse in Elektrotechnik
* Ausbildung als Elektriker wird vorausgesetzt
* FS zwingend erforderlich
* Gute Deutschkenntnisse

Das sind Ihre Aufgaben:
* Servicearbeiten
* Elektroinstallation und Gebäudeinstallation

Sie haben Interesse, Teil unseres Teams zu werden?
Dann freuen wir uns über Ihren Anruf.

Herr Rainer Anklam
Anklam Elektroanlagen GmbH
Weilheimer Str. 14
82396 Pähl
Fischen

elektro@raineranklam.de
Tel: 08808 505 oder 0173 3801362

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Gebäudesystemtechnik, Gebäudeleittechnik (gut)
  • Elektroinstallation (sehr gut)
  • Wartung, Reparatur, Instandhaltung (sehr gut)

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (zwingend erforderlich)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Anklam Elektroanlagen GmbH
Weilheimer Str. 14
82396 Pähl

Rückfragen:

Herr Rainer Anklam

Telefon:

+49 8808 505

Mobiltelefon:

+49 173 3801362

E-Mail:

elektro@raineranklam.de 

Chiffre:

10000-1157177569-S 

Weitere Stellenangebote von: Anklam Elektroanlagen GmbH

(Letzte Bearbeitung: 13.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.