Gerätewart/Gerätewartin

  • Kurzbeschreibung Atemschutzgerätewart für Chemieunternehmen
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort
  • Verdienst ab 10,90 pro Stunde
  • Wochenarbeitszeit 40.0

Stellenbeschreibung

Wir suchen ab sofort für unseren Kunden in Leuna, Halle und Merseburg, zunächst im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung, einen Atemschutzgerätewart

- Vollzeit
- Festanstellung

Ihr Profil:

- Ausbildung zum Atemschutzgerätewart
- körperlich fit
- Höhentauglichkeit
- gute Deutschkenntnisse
- flexibel, motiviert und Teamfähig
- Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung
- mehrjährige Berufserfahrung wünschenswert
- Fort- und Weiterbildungsbereitschaft

Ihre Aufgaben

- Wartung
- Pflege
- Prüfung
- Instandsetzung von feuerwehrtechnischen Geräten

Wir bieten Ihnen:

- einen unbefristeten Arbeitsvertrag (BZA/DGB)
- übertarifliche Bezahlung
- Auslöse / Fahrtkosten
- Weihnachtsgeld
- Urlaubsgeld
- eine individuelle und intensive Betreuung
- ein Team auf das Sie sich verlassen können

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Gerne helfen wir Ihnen weiter, unser Team erreichen Sie wie folgt:

Tel. (0345) 5210100
Fax (0345) 5210104

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Reinigen (sehr gut)
  • Handwerkliche Kenntnisse (sehr gut)
  • Wartung, Reparatur, Instandhaltung (sehr gut)

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (wünschenswert)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

tempora Personalservice GmbH Zweigst Halle
Köthener Str. 5
06118 Halle (Saale)

Rückfragen:

Frau Erika Gäbler

Telefon:

+49 345 5210100

E-Mail:

temporaHalle@tempora.de 

Chiffre:

10000-1157169787-S 

Weitere Stellenangebote von: tempora Personalservice GmbH

(Letzte Bearbeitung: 25.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.