Metallbauer/Metallbauerin Fachrichtung Konstruktionstechnik

  • Beschäftigungsart Ausbildungsplatz
  • Eintrittstermin 31.08.2018
  • Befristung keine Angabe
  • Einsatzort 18236 Kröpelin
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Wochenarbeitszeit 40.0

Stellenbeschreibung

Die Firma Stellmach GmbH, Metallbau und Fassadentechnik hat sich in vielen Jahren der Zusammenarbeit mit Architekten und Bauherren als zuverlässiger Partner in der Planung, Herstellung und Montage von Aluminium-Glasfassaden im Objektgeschäft etabliert.

Wir suchen zum Ausbildungsbeginn 2018 eine/n motivierte/n Auszubildende/n.

Die Berufsschule befindet sich in Rostock.

Die Tätigkeit im Überblick:
Metallbauer/innen der Fachrichtung Konstruktionstechnik stellen Stahl- und Metallbaukonstruktionen her, montieren sie und halten sie instand.

Die Ausbildung im Überblick
Metallbauer/in der Fachrichtung Konstruktionstechnik ist ein 3,5-jähriger anerkannter Ausbildungsberuf im Handwerk.

Typische Branchen:
Metallbauer/innen der Fachrichtung Konstruktionstechnik finden Beschäftigung in:
- Handwerksbetrieben des Metallbaus
- Betrieben, die sich auf die Verarbeitung von Metall im Aus- oder Hochbau spezialisiert haben (z.B. Dachdeckerbetriebe oder Fassadenbauunternehmen,

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Stellmach GmbH
Hundehäger Weg 2
18236 Kröpelin

Rückfragen:

Herr Steinfurth

Telefon:

+49 38292 8600

E-Mail:

info@stellmach-metallbau.de 

Chiffre:

10000-1157098712-S 

Weitere Stellenangebote von: Stellmach GmbH

(Letzte Bearbeitung: 04.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.