Medientechnologe/Medientechnologin Druckverarbeitung

  • Beschäftigungsart Ausbildungsplatz
  • Eintrittstermin 31.08.2018
  • Befristung keine Angabe
  • Einsatzort 15562 Rüdersdorf bei Berlin
  • Verdienst in Anlehnung Tarif
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Wochenarbeitszeit 40.0
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo ◾zusätzliche Urlaubstage zum gesetzlichen Mindesturlaub ◾Urlaubs- und Weihnachtsgeld ◾Azubi-Ausflüge

Stellenbeschreibung

Unser Unternehmen ist ein hochspezialisierter Anbieter von innovativen Verpackungslösungen für die Markenartikel- und pharmazeutische Industrie mit einem Absatzmarkt in ganz Europa. Mit unseren Systemlösungen für Faltschachteln, Packungsbeilagen und Labels fokussieren wir uns auf die Bedürfnisse der Branchen Beauty, Pharma, Lebens- und Genussmittel. Für die Belange dieser Zielgruppen stehen acht hochspezialisierte Standorte mit Full-Service Leistungen zur Verfügung.
Als Familienunternehmen mit mehr als 150-jähriger Erfahrung bieten wir Ihnen alle Vorteile eines innovativen und inhabergeführten Arbeitgebers: unkompliziert und leidenschaftlich, nachhaltig und verantwortungsbewusst.

Ausbildung zum Medientechnologe Weiterverarbeitung

Nach Deiner dreijährigen Ausbildung zum Medientechnologen in der Weiterverarbeitung (m/w) steuerst Du mit Hilfe von Spezialmaschinen das Schneiden und Falzen der aus der Druckerei kommenden Druckbögen und überwachst die Produktqualität.

Hierfür hast Du Deine mittlere Reife gut abgeschlossen und besitzt ein hohes technisches Verständnis. Arbeiten im Team und eine genaue Arbeitsweise sind für Dich selbstverständlich.

Unser Angebot:

- ein interessantes und anspruchsvolles Tätigkeitsfeld
- eine leistungsgerechte Ausbildungsvergütung
- hohe Übernahmechancen in eine langfristige Beschäftigung in einem offenen Arbeitsumfeld
- fachliche und fundierte Einarbeitung

Wir freuen uns über die Zusendung Deiner aussagefähigen Unterlagen

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Die Daten wurden durch die Bundesagentur für Arbeit zur Verfügung gestellt.Jobcenter Märkisch-Oderland
15344 Strausberg

Rückfragen:

Frau Pohl

Telefon:

+49 3341 51731

+49 3341 51599

E-Mail:

strausberg.341-arbeitgeber-service@arbeitsagentur.de 

Chiffre:

10000-1156986514-S 

(Letzte Bearbeitung: 11.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.