Karosserie- und Fahrzeugbauermeister/Karosserie- und Fahrzeugbauermeisterin

  • Kurzbeschreibung Karosseriebaumeister/in
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 41066 Mönchengladbach
  • Verdienst nach Vereinbarung
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 38 Stunden. Arbeitszeiten von Montag bis Donnerstag von 08:00 bis 17:00 Uhr und Freitag von 08:00 bis 15:00 Uhr.

Stellenbeschreibung

Zur Verstärkung unseres Teams in der Werkstatt, suchen wir ab sofort eine/n Karosserie- und Fahrzeugbauerm​eister/in in Vollzeit.

IHRE AUFGABEN:
- Werkstattleitung
- Kalkulation
- Reparaturannahme
- Mitarbeit in der Werkstatt

IHR PROFIL:
abgeschlossene Weiterbildung zum/r Karosserie- und Fahrzeugbauerm​eister/in zwingend, alternativ Kraftfahrzeugtechnikermeister/in mit Berufserfahrung
Zuverlässigkeit wird erwartet

WÜNSCHENSWERT:
Fahrerlaubnis B PKW/Kleinbusse (alt: FS 3) und eigener Pkw zum Erreichen des Arbeitsortes vorteilhaft, Motivation/Leistungsbereitschaft, Selbständiges Arbeiten

SONSTIGES:
Bei Rückfragen zum Stellenangebot steht Ihnen im gemeinsamen Arbeitgeber-Service der Agentur für Arbeit und der Jobcenter Ihre Ansprechpartnerin Frau Nitsch unter der Durchwahl 02161-404 1832 gerne zur Verfügung.

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Kosten- und Leistungsrechnung (sehr gut)
  • Karosseriearbeiten (sehr gut)

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (wünschenswert)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse im PDF-Format

Kontakt:

Rolf Sprenger Karosserie- u. Lackierfach betrieb GmbH & Co. KG
Boettgerstr. 9
41066 Mönchengladbach

Rückfragen:

Frau Höttges

Telefon:

+49 2161 994070

E-Mail:

sprenger-rolf@t-online.de 

Chiffre:

10000-1156892941-S 

(Letzte Bearbeitung: 05.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.