Elektroinstallateur/Elektroinstallateurin

  • Kurzbeschreibung Elektroinstallateur/in für den regionalen Einsatz
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort Halle (Saale)
  • Verdienst 15,- €/Std
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo 40 Std. wtl. Arb.zeitrahmen 7.00 - 16.00 Uhr

Stellenbeschreibung

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams für den sofortigen regionalen Einsatz eine/n Elektroinstallateur/in.

Ihre Aufgaben:
- Elektroinstallationsarbeiten aller Art in und an Wohn- und Gewerbeobjekten einschließlich Antennenanlagen, Netzwerkanlagen,
Kleinspannungsanlagen
- Durchführung aller Elektroarbeiten im Team auf größeren Baustellen
- Montage von Blitz- und Überspannungsschutzanlagen
- selbständige Abwicklung von Kleinaufträgen

Anforderungen:
1. Abschluss im Elektrobereich
2. gerne mit guten Kenntnissen in oben genannten Aufgaben
3. FS und PKW zur Erreichung Firma

Der Arbeitsort ist Halle sowie Umgebung und kein überregionaler Einsatz!

Ein Dienstfahrzeug steht zur ständigen Nutzung zur Verfügung.

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Elektrotechnik (sehr gut)
  • Wartung, Reparatur, Instandhaltung (sehr gut)
  • Elektroinstallation (sehr gut)

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (zwingend erforderlich)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Endler Elektrotechnik Frank Endler
Lindenring 4 a
06188 Landsberg bei Halle, Saale

Rückfragen:

Herr Frank Endler

Telefon:

+49 345 5600938

E-Mail:

endler-peissen@t-online.de 

Chiffre:

10000-1156864390-S 

Weitere Stellenangebote von: Endler Elektrotechnik Frank Endler

(Letzte Bearbeitung: 09.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.