Themen » Jobs & Ausbildung » Stellenangebote

Stellenangebote in Doberlug-Kirchhain

Technischer Systemplaner/Technische Systemplanerin Fachrichtung Versorgungs- und Ausrüstungstechn...

Details.

Beschäftigungsart:
Ausbildungsplatz 
Eintrittstermin:
19.08.2018 
Befristung:
keine Angabe 
Einsatzort:
03253 Doberlug-Kirchhain 
Arbeitszeit:
Vollzeit
Wochenarbeitszeit:
40.0

Stellenbeschreibung


Seit 1996 planen, fertigen und montieren die Mitarbeiter der MONT GmbH Anlagen, Anlagenkomponenten und Behälter für unsere Kunden in der Industrie und im öffentlichen Sektor. Unser Unternehmen zeichnet sich durch Kompetenz und Erfahrung in der Errichtung von Rohrleitungssystemen und Behältern zur Medienver- und -entsorgung aus. Auf dem Sektor des technologischen Rohrleitungs- und Anlagenbau arbeiten wir in verschiedenen Einsatzgebieten die ein weites Tätigkeitsspektrum von unseren Mitarbeitern voraussetzen.

Für das Ausbildungsjahr 2018 suchen wir einen ambitionierten, jungen Menschen für die Ausbildung zum/r Technischen Systemplaner/in - Versorgungs- und Ausrüstungstechnik. Die Ausbildung dauert 3,5Jahre. Die theoretische Ausbildung findet in Berlin statt.

Was wir uns von Ihnen wünschen:
• den Schulabschluss der 10./12. Klasse mit guten Noten in Deutsch, Mathematik und Physik
• schnelle Auffassungsgabe, Teamfähigkeit und eine selbstständige Arbeitsweise
• technisches Verständnis, räumliches Vorstellungsvermögen

Was Sie von uns erwarten können:
• Eine fundierte Ausbildung in einem interessanten Arbeitsumfeld
• Die Vertiefung und den Ausbau der Ausbildungsinhalte durch das Arbeiten in unseren verschiedenen Abteilungen
• Ein junges Team
• Gute Weiterbildungs- und Aufstiegschancen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Die Stelle wird betreut durch
Katrin Wenzel
Arbeitgeberservice der Agentur für Arbeit Cottbus
Geschäftsstelle Finsterwalde
Tel.: 03531 - 507 122
E-Mail: Finsterwalde.341-Arbeitgeber-Service@arbeitsagentur.de

Erfordernisse

Führerschein:
Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (wünschenswert)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:
Lebenslauf, Zeugnisse
Kontakt:
MONT GmbH Sanitär- und Rohrleitungsbau
Karl-Liebknecht-Str. 24
03253 Doberlug-Kirchhain
Rückfragen:
Herr Fritz Gäbler
Telefon:
+49 35322 511116
E-Mail:
fritz.gaebler@mont-gmbh.de 
Chiffre:
10000-1156763095-S 

Weitere Stellenangebote von: MONT GmbH Sanitär- und Rohrleitungsbau

Letzte Bearbeitung: 16.04.18

Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.

max 28°C
min 12°C
Klar Weitere Aussichten »

Jobmessen in Berlin

Viele Angebote auf einer Jobmesse
Die wichtigsten Jobmessen, Karrieremessen und Ausbildungsmessen in Berlin mit Termin, Beschreibung und Anfahrt. mehr »

Universitäten und Hochschulen

Humboldt-Universität Berlin
Übersicht aller Universitäten und Hochschulen in Berlin. mehr »

Semesterstart-Spezial

Symbolbild Semesterstart
Alles, was Neu-Studenten und Studienanfänger in Berlin wissen müssen mehr »

Weiterbildung & Sprachkurse

Symbolbild Weiterbildung
Ratgeber für Angestellte und Arbeitnehmer zu Weiterbildung, beruflicher Fortbildung, Fernstudium und mehr »

Bibliotheken und Büchereien in Berlin

Bibliothek
Übersicht aller Bibliotheken und Büchereien in der Hauptstadt. mehr »

Nachhilfe in Berlin

Nachhilfe
Nachhilfeunterricht in Berlin für alle Fächer und Schüler aller Jahrgangsstufen: Nachhilfe-Institute in den den Bezirken mit Adressen, Telefonnummern und mehr »

Computer & Handy

Aktuelle Netbooks
Computer-News, Handys, IT-Messen, Startups, Fotografie und mehr »