Ingenieur/Ingenieurin für Maschinenbau

  • Kurzbeschreibung Leiter/in Service
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort
  • Verdienst verhandelbar
  • Arbeitszeit Vollzeit

Stellenbeschreibung

Unser Kunde ist ein international tätiges Unternehmen im Bereich Maschinenbau und hat uns mit der Stellenausschreibung und der Personalvorauswahl für folgende Position beauftragt:

Leiter/in Service
(Dampfkessel-, Behälter-, Rohrleitungs- und Anlagenbau)

Neben dem europäischen Markt engagiert sich das Unternehmen vor allem in den Ländern Südostasiens und liefert Kesselanlagen zur Dampf- und Heißwasserproduktion für verschiedenste Industriebranchen sowie öffentliche Einrichtungen und Energieversorgungsunternehmen. Dabei ist das Bestreben, immer für jeden Bedarfsfall eine optimal angepasste Kesselanlage zu entwickeln.

Erfüllungsort/ Arbeitsplatz
• Hauptort: Berlin
Haupt-Arbeitsplatz ist das Büro. Wöchentliche Besuche der nahegelegenen Werkstatt zur Teambesprechung sind die Regel.
• Im Rahmen der Projektabwicklung teilweise auch in Deutschland und Europa
Anstellung: unbefristet, Vollzeit
Gehalt: verhandelbar

Berufspraxis in folgenden Fachbereichen:
• Sehr gute Kenntnisse im Dampfkessel-, Behälter- und Rohrleitungsbau inkl. deren einschlägigen Normen und Regelwerke.
• Anwendungsbereiche der Druckgeräterichtlinie 2014/68/EU
• Anwendung und Kenntnisse der aktuellen TRBS
• Erfahrung mit der VOB wünschenswert

Zusatzausbildung (wünschenswert): Schweißfachingenieur/ Schweißfachmann

Ihre Aufgaben als Serviceleiter/in sind:
Als Serviceleiter sind Sie für das operative Geschäft im Bereich Druckgerätebau und -wartung verantwortlich. Vom Büro aus planen und koordinieren Sie Projekte und Einsätze, und kommunizieren zwischen Kunden, Lieferanten und den Mitarbeitern vor Ort. In regelmäßigen Teambesprechungen informieren sie die gewerblichen Mitarbeiter – bestehend aus erfahrenen Schweißern und Monteuren – über anstehende Arbeiten, halten Rücksprache und nehmen Feedback der Mitarbeiter entgegen. Regelmäßige Baustellenbesuche und Kundenbesuche zur Verbesserung der Service-Qualität und Kundenbindung gehören ebenso zu Ihren Aufgaben.

Sie verstehen es, strukturiert mehrere Projekte mit unterschiedlichen Anforderungen parallel zu betreuen und auf kurzfristige Kundenanfragen zu reagieren. Bei der Vorbereitung komplexer Projekte arbeiten Sie im Team mit dem Leiter Technik und dem Baustellenleiter zusammen und können somit auf deren Knowhow und langjährige Erfahrung zurückgreifen.

Sie haben Kenntnis über gängige Arbeitsschutzbestimmungen.

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:
• Kundenakquisition inkl. Angebotserstellung
• Projektplanung
o Planung Rohrleitungstrassierungen u. Anlagenaufstellung
o Planung von R & I Fließbildern
o Erstellen von Reparatur- und Montageanweisungen
• Projektabwicklung
o Baustellenorganisation
o Personalorganisation und Einsatzplanung
o Koordinierung der Beschaffung von Materialien und Ausrüstungen
o Kommunikation mit Behörden und Sachverständigen
o Erstellung von Projektdokumentationen
o Projektnachkalkulation
• Organisation
o Planung, Organisation und Überwachung:
 Unternehmenszertifizierung / Audits
 Prüfung der Arbeitsmittel / -stätten
 Personalqualifizierung / -weiterbildung

Unsere Voraussetzungen zu Ihrem Profil:
• Dipl. Ingenieur/ Master of Science (TU / TFH) in den Fachrichtungen Maschinenbau/
Energie-Verfahrenstechnik oder Industriekaufmann (Heizung & Klima, Anlagenbau)
• Erfahrung in den genannten Bereichen
• Nachweisbare Führungskompetenz, Teamfähigkeit und soziale Kompetenzen gegenüber erfahrenen gewerblichen Mitarbeitern
• Sehr gute Microsoft Office Kenntnisse inkl. MS-Project
Softskills
• Teamfähigkeit und soziale Kompetenz
• Kommunikationsfähigkeit verbunden mit Kontaktfreudigkeit
• Eigenverantwortliches Arbeiten
o Strukturiert und mit ausgeprägtem Kosten- und Qualitätsbewusstsein
• Hohes Maß an Flexibilität
• Überdurchschnittliches Engagement
• Kunden- und dienstleistungsorientiertes Denken und Handeln
• Verhandlungssicheres Deutsch/Englisch (in Wort und Schrift)

Bewerben Sie sich bei uns.

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

PCO Personal Consulting & Organisation GmbH
Am Borsigturm 27
13507 Berlin

Rückfragen:

Frau Birgit Lechte

Telefon:

+49 30 56970800

E-Mail:

pco@pco-consulting.de 

Chiffre:

10000-1156629111-S 

Weitere Stellenangebote von: PCO Personal Consulting & Organisation GmbH

(Letzte Bearbeitung: 15.08.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.