Elektroinstallateur/Elektroinstallateurin

  • Kurzbeschreibung Elektroniker für Sicherheitstechnik (m/w)
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 90491 Nürnberg, Mittelfranken
  • Verdienst nach Vereinbarung
  • Arbeitszeit Vollzeit

Stellenbeschreibung

Wir sind ein Unternehmen welches spezialisiert ist auf Sicherheits-, Videoüberwachungs- und Datentechnikt. Zu unserer Verstärkung suchen wir ab sofort einen

Elektroniker (m/w)

für die Installation, Wartung und Instandhaltung neuester Sicherheitstechnik wie z.B.:

- Einbruchmeldeanlagen
- Videoüberwachungssysteme
- Bewegungsmelder

Ihr Profil:

- abgeschlossene Berufsausbildung im Elektro-Bereich oder entsprechende Berufserfahrung
- Erfahrung in der Sicherheitstechnik wünschenswert jedoch nicht zwingend erforderlich, da Sie eingearbeitet werden
- Kommunikations- und Teamfähigkeit

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben freuen wir uns über die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen mit der Angabe des Gehatlswunsches und des frühestmöglichen Eintrittstermins via E-Mail.

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

fiber.vision
Äußerer Sulzbacher Strasse 30
90491 Nürnberg, Mittelfranken

Rückfragen:

Herr Bernd Knauber

Telefon:

+49 911 2054555

E-Mail:

bk@fiber.vision 

Chiffre:

10000-1156442632-S 

Weitere Stellenangebote von: fiber.vision

(Letzte Bearbeitung: 18.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.