Verkäufer/Verkäuferin

  • Kurzbeschreibung Geringfügig Beschäftigte (m/w)
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung befristet auf 12 Monate
  • Einsatzort Ludwigsburg, Württemberg

Stellenbeschreibung

Wir suchen für unseren Store

Aushilfen (m/w) auf geringfügiger Basis

Du hast das richtige "Feeling" für Mode. Es macht dir Spaß auf andere Menschen zuzugehen und du bewahrst auch in turbulenten Situationen einen kühlen Kopf. Du verstehst es, andere mit Begeisterung für unsere Mode anzustecken. Kennst du den Einzelhandel?

Dein Profil:

- Berufserfahrung im Bereich Textil-Einzelhandel von Vorteil

- Spaß an Mode für Frauen

- Serviceorientiert, dynamisch, kontaktstark

- Gepflegtes modisches Erscheinungsbild

- Sehr gute Deutschkenntnisse

Du hast Lust auf Mode – Spaß an der Zukunft?
Dann nichts wie ab mit deiner Bewerbung ausschließlich per Email in pdf-Datei an:

job.de@pimkie.com

Bitte beachte, dass wir schriftlich eingereichten Bewerbungsunterlagen nicht zurücksenden!

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen in pdf-Datei: Anschreiben,Lebenslauf, Zeugnisse´ Bitte beachte, dass wir schriftlich eingereichte Bewerbungen nicht zurücksenden!

Kontakt:

Framode GmbH (Pimkie)
Im Herzthauen 2
77731 Willstätt

E-Mail:

job.de@pimkie.com 

Chiffre:

10000-1156033512-S 

Weitere Stellenangebote von: Framode GmbH

(Letzte Bearbeitung: 12.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.