Gabelstaplerfahrer/Gabelstaplerfahrerin

  • Kurzbeschreibung Gabelstaplerfahrer/in
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung befristet auf 12 Monate
  • Einsatzort Wolfsburg
  • Verdienst 10,13 €
  • Wochenarbeitszeit 35.0
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo Vollzeit, 2-3 Schichtsystem: Es besteht eine Übernahmeoption beim Kunden

Stellenbeschreibung

Für unseren Kunden in Wolfsburg sucht die pro persona GmbH ab sofort Gabelstaplerfahrer/in m/w.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

- Be- und Entladen von LKW
- Bestückung der Packstationen und Entnahme
verpackter Teile
- Abtransport von Leergut

Anforderungen:

- Erfahrungen im Umgang mit Gabelstapler von Vorteil
- Gabelstaplerschein ist zwingend erforderlich, G-25 von Vorteil

Wenn Sie motiviert, engagiert, zuverlässig sind und im Team arbeiten können, sind Sie bei uns genau richtig!

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Lagerarbeit (gut)
  • Gabelstapler (Diesel-, Benzin-, Elektro-, Gas-) (gut)
  • Schubmaststapler (gut)
  • Beladen, Entladen (gut)

Ausbildung ist nicht erforderlich

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (zwingend erforderlich)

Führerschein Gabelstapler, Flurförderzeuge (zwingend erforderlich)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf

Kontakt:

pro persona GmbH
Seilerstr. 8
38440 Wolfsburg

Rückfragen:

Frau Caterina Otte

Telefon:

+49 5361 8937766

E-Mail:

info@propersonagmbh.de 

Chiffre:

10000-1155717862-S 

Weitere Stellenangebote von: pro persona GmbH

(Letzte Bearbeitung: 12.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.