Gabelstaplerfahrer/Gabelstaplerfahrerin

  • Kurzbeschreibung Gabelstaplerfahrer/in in Reinsdorf
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 38372 Büddenstedt
  • Verdienst ab 10,13 Euro/Stunde + Branchenzuschläge und Einsatzzulage
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo vorrangig Früh-, Spät- und Nachtschicht

Stellenbeschreibung

Für ein Industrieunternehmen im Büddenstedter Ortsteil Reinsdorf werden zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Gabelstapelfahrer/innen/innen gesucht.

Voraussetzungen:
- Staplerführerschein
- Berufserfahrung im Be,- und Entladen von LKW
- Erfahrung mit "Lang-Gabeln" von Vorteil
- schnelles, organisiertes und zuverlässiges Arbeiten
- Bereitschaft zur Arbeit vorrangig im 3-Schicht-System
- Bereitschaft zur Sonderschichtarbeit am Wochenende, wenn nötig
- körperliche Belastbarkeit
- Zuverlässigkeit, Teambereitschaft und Geschicklichkeit
- Mobilität, um zum Arbeitsort zu gelangen

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Lagerarbeit (gut)
  • Lagerwirtschaft (gut)
  • Gabelstapler (Diesel-, Benzin-, Elektro-, Gas-) (sehr gut)
  • Beladen, Entladen (gut)

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (wünschenswert)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Südwind Personalservice GmbH
An der Kreisstr. 22
38372 Büddenstedt

Rückfragen:

Frau Knorr

Telefon:

+49 5352 53270

E-Mail:

suedwind.po_ext@plasticomnium.com 

Chiffre:

10000-1155610664-S 

Weitere Stellenangebote von: Südwind Büddenstedt Personalservice GmbH

(Letzte Bearbeitung: 27.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.