Karosseriebauer/Karosseriebauerin

  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung befristet auf 12 Monate
  • Einsatzort 73765 Neuhausen auf den Fildern
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo 40 Wochenstunden

Stellenbeschreibung

Unser Unternehmen wurde 1964 gegründet und wird heute in der zweiten Generation weiter geführt.

Auf 2500 m² erwartet Sie ein zukunftsorientierter Fachbetrieb. Uns ist es gelungen, Handwerk und Tradition mit modernem Know-how zu verbinden.

Dank hervorragender Mitarbeiter und bestem Equipment sind wir in der Lage Unfallreparaturen nach dem neuesten Stand der Technik durchzuführen.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wir suchen ab sofort eine/n Karosseriebauer/-in bzw. Karosserie- und Fahrzeugbaumechaniker/-in.

Aufgaben:

- Unfallreparatur

Anforderungen:

- Abgeschlossene Ausbildung
- Mehrjährige Berufserfahrung
- Führerschein Klasse B

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Karosseriearbeiten (sehr gut)
  • Unfallinstandsetzung (sehr gut)

Abgeschlossene Ausbildung

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (zwingend erforderlich)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Karosserie- und Lackierzentrum Lang-Mayer GmbH & Co. KG
Mörikestr. 52/1
73765 Neuhausen auf den Fildern

Rückfragen:

Frau Lang-Mayer

Telefon:

+49 7158 90970

E-Mail:

info@lang-mayer.de 

Chiffre:

10000-1154506189-S 

(Letzte Bearbeitung: 13.08.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.