Berufskraftfahrer/Berufskraftfahrerin

  • Kurzbeschreibung Fahrer im Nahverkehr
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung keine Angabe
  • Einsatzort 25746 Heide, Holstein
  • Verdienst je nach Qualifikation
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo Die Arbeitszeit und -dauer ist nach Absprache

Stellenbeschreibung

Die Spedition H &H Schmidt aus Heide sucht zum nächst möglichen Zeitpunkt eine/n

Fahrer im Nahverkehr

Gelegentlich eine Nacht draußen, aber im Normalfall nachts am Heimatort!

Zu Ihren Aufgaben gehören berufsübliche Tätigkeiten als Kraftfahrer
1.) Fahrerlaubnis Kl.2 bzw. CE,
2.) Erfahrungen im Güterverkehr,
3.) selbständige Arbeitsweise und
4.) Zuverlässigkeit.

Interesse? Dann bewerben Sie sich bitte telefonisch, persönlich oder schriftlich beim Arbeitgeber (gerne auch per Mail).

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Fahrzeugführung (gut)
  • Güterverkehr (gut)
  • Speditions-, Lieferverkehr (gut)
  • Sattelzug (gut)
  • Glieder-, Tandem-, Hängerzug (gut)

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse CE (Schwere LKW mit Anhänger, alt: 2) (zwingend erforderlich)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

H & H Schmidt Spedition
Hinrich-Schmidt-Str. 26
25746 Heide, Holstein

Rückfragen:

Herr Heiko Schmidt

Telefon:

+49 481 780514

E-Mail:

info@schmidt-heide.de 

Chiffre:

10000-1154486397-S 

Weitere Stellenangebote von: H & H Schmidt GmbH & Co. KG Spedition

(Letzte Bearbeitung: 15.08.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.