Rettungssanitäter/Rettungssanitäterin

  • Kurzbeschreibung Rettungssanitäter, Rettungsassistent, Notfallsanitäter (m/w)
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung befristet auf 24 Monate
  • Einsatzort 06295 Lutherstadt Eisleben
  • Verdienst Entgeltgruppe 4
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo Arbeitszeit: 06::00 - 18:00 und von 18:00 - 06:00 Uhr

Stellenbeschreibung

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine/n Rettungssanitäter/in; Rettungsassistent/in oder Notfallsanitäter/in.

Das Beschäftigungsverhältnis wird in Vollzeit und vorläufig befristet für 2 Jahre begründet.

Ihre allgemeinen Arbeitsaufgaben sind:
- Fahrt mit Rettungswagen oder Notarzteinsatzfahrzeug innerhalb der in §7 RettDG LSA vorgesehenen Hilfsfrist zum Notfallort gemäß StVO
- Ergreifung aller pflegerischen Maßnahmen, die aufgrund der Ausbildung beherrscht werden sollten, einschließlich schadensverhütender Mitwirkung bei der Bergung und adäquate Lagerung von Notfallpatienten sowie Maßnahmen der provisorischen Blutstillung und Anlage von Verbänden
- bei entsprechender Notwendigkeit die Durchführung der Maßnahmen der kardiopulmonalen Reanimation bis zum Eintreffen des Notarztes am Einsatzort
- die hier dargestellte Tätigkeitsbeschreibung stellt nur einen Anteil der Tätigkeitsbeschreibung eines Rettungssanitäters dar

Wir erwarten:
- abgeschlossene Berufsausbildung als Rettungssanitäter/in, Rettungsassistent/in oder Notfallsanitäter/in
- Berufserfahrung vorteilhaft, gern auch Berufseinsteiger
- zwingend Führerschein Klasse C1 und eigener PKW

Ihre persönlichen Stärken sind:
- Analyse- und Problemlösefähigkeit
- Auffassungsfähigkeit/-gabe
- Entscheidungsfähigkeit
- ganzheitliches Denken
- Belastbarkeit
- Eigeninitiative
- Motivation / Leistungsbereitschaft
- selbständiges Arbeiten
- Zielstrebigkeit / Ergebnisorientierung
- Einfühlungsvermögen
- Kommunikationsfähigkeit
- Kundenorientierung
- Teamfähigkeit
- Flexibilität
- Lernbereitschaft
- Sorgfalt / Genauigkeit
- Zuverlässigkeit

Wir bieten zum tariflichen Arbeitsentgelt (TvÖD, EG 4) zusätzlich Schichtzulagen, leistungsorientierte Bezüge (Einmalzahlung jährlich), Jahressonderzahlung, tariflicher Sonderurlaub, betriebliche Altersvorsorge.

Sie sind an der Tätigkeit interessiert?
Dann bewerben Sie sich bitte ab sofort schriftlich, persönlich, telefonisch, per E-Mail oder über das Internet!

Weitere Informationen zu unserem Unternehmen finden Sie auch unter: www.mansfeldsuedharz.de/de/eigenbetrieb-rettungsdienst.html

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Krankentransport (gut)
  • Notfallmedizin (nichtärztlich) (gut)
  • Patientenbetreuung (gut)
  • Reanimation (gut)
  • Rettungsmaßnahmen, Erste Hilfe (gut)

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse C1 (Leichte LKW, alt: 3) (zwingend erforderlich)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse, Urkunde (RS, RA, NotSan)

Kontakt:

Eigenbetrieb Rettungsdienst Landkreis Mansfeld-Südharz
Karl-Fischer-Str. 13
06295 Lutherstadt Eisleben

Rückfragen:

Herr Marx

Telefon:

+49 3475 6123345

E-Mail:

amarx@rettungsdienst-msh.de 

Chiffre:

10000-1154286203-S 

(Letzte Bearbeitung: 12.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.