Anlagenmechaniker/Anlagenmechanikerin für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik

  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 96253 Untersiemau
  • Verdienst Nach Vereinbarung
  • Arbeitszeit Vollzeit

Stellenbeschreibung

Seit der Gründung 1997 ist unser mittelständischer Handwerksbetrieb in Niederfüllbach im Landkreis Coburg ansässig. Seit 2012 befindet sich der Hauptsitz der Firma in Untersiemau. Wir punkten mit 20 Jahren Erfahrung, acht qualifizierten Mitarbeitern und einem hohen Interesse an der Zufriedenheit unserer Kunden.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine/n Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik in Vollzeit.

Ihre Aufgaben:
- Einbau von Heizungsanlagen
- Heizkessel
- Sanitärinstallation
- Badinstallation
- Montage von Solaranlagen
- Kundendienst

Ihr Profil:
- eine abgeschlossene Ausbildung als Anlagenmechaniker/in wäre von Vorteil
- Löten und Pressen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich bei uns!

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Heizungstechnik (sehr gut)
  • Fotovoltaik (gut)
  • Wartung, Reparatur, Instandhaltung (sehr gut)
  • Sanitärinstallation (sehr gut)

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (zwingend erforderlich)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Haus- und Energietechnik Stöhr GmbH
Gewerbering 8
96253 Untersiemau

Rückfragen:

Herr Stöhr

Telefon:

+49 9565 7780

Chiffre:

10000-1153743726-S 

Weitere Stellenangebote von: Haus- und Energietechnik Stöhr GmbH

(Letzte Bearbeitung: 04.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.