Ingenieur/Ingenieurin für Umweltschutz/Umwelttechnik

  • Kurzbeschreibung Messingenieur/-in Luftreinhaltung (§29b BImSchG) Kziff 590
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 84508 Burgkirchen an der Alz
  • Arbeitszeit Vollzeit

Stellenbeschreibung

Als Betreiber des größten Chemieparks in Bayern sind wir Dienstleistungspioniere in der Branche. Für Kunden aus der Chemie- und Prozessindustrie schaffen unsere 1.000 Mitarbeiter innovative Lösungen, indem sie ihre Kompetenzen aus den unterschiedlichsten Fachrichtungen geschickt verknüpfen. So machen wir Unternehmen wettbewerbsfähig und bieten Mitarbeitern vielfältige Karrierechancen, über enge Fachgrenzen hinweg.

Welche Aufgaben erwarten Sie?
- Sie führen eigenverantwortlich Projekte im Großraum Bayern/Baden-Württemberg durch
- Sie ermitteln Emissionen in der Abluft von Anlagen und Immissionen in der Umgebungsluft
- Sie führen Funktionsprüfungen und Kalibrierungen von Emissionsmesseinrichtungen durch
- Sie gewährleisten für unsere Kunden sowohl bedarfs- und termingerechte als auch wirtschaftliche und wettbewerbsfähige Lösungen in der Fachgruppe Messstelle
- Sie gewährleisten die Erfüllung der Akkreditierungsanforderungen nach DIN EN ISO/IEC 17025 sowie der Notifizierungsanforderungen für Messstellen nach § 29b BImSchG

Was zeichnet Sie aus?
- Abgeschlossene akademische Ausbildung, vorzugsweise der Fachrichtung Chemie, Verfahrenstechnik oder Umwelttechnik
- Mehrjährige Erfahrung in einem vergleichbaren Bereich von Vorteil
- Ausgeprägtes qualitäts- und umweltbewusstes Handeln
- Erfahrung in der Projektarbeit von Vorteil
- Führerschein Klasse B und Freude an Außendiensttätigkeiten (circa 50%)
- Kollegialer Geist und Orientierung am Bedarf des Kunden
- Professionalität verknüpft mit Leidenschaft für die Funktion in unserem Team

Was bieten wir Ihnen?
- Arbeit in einem innovativen Umfeld, in welchem gute Ideen auch anerkannt werden
- Effizienz durch kurze Entscheidungswege
- Attraktive Leistungen aus dem Chemietarif, verbunden mit Sozialleistungen, die Sie von einem fortschrittlichen Unternehmen erwarten können

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich!

Senden Sie uns Ihre vollständigen Unterlagen vorzugsweise per Bewerbungsportal auf unserer Homepage. Bitte beziehen Sie sich auf die Kennziffer 590 und geben Sie Ihre Gehaltsvorstellung sowie den frühestmöglichen Eintrittstermin an.

InfraServ GmbH & Co. Gendorf KG
Personalabteilung
Industrieparkstraße 1
84508 Burgkirchen a.d.Alz

E-Mail: jobs@infraserv.gendorf.de
www.infraserv.gendorf.de

Bei Fragen können Sie sich gerne telefonisch an Heinrich Claßen unter 08679-75349 wenden.

Erfordernisse

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (zwingend erforderlich)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

InfraServ GmbH & Co. Gendorf KG
Industrieparkstr. 1
84508 Burgkirchen an der Alz

Rückfragen:

Herr Christian Meyer

Telefon:

+49 8679 74573

E-Mail:

jobs@infraserv.gendorf.de 

Chiffre:

10000-1153184566-S 

Weitere Stellenangebote von: InfraServ GmbH & Co. Gendorf KG

(Letzte Bearbeitung: 22.06.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.