Verfahrensmechaniker/Verfahrensmechanikerin für Kunststoff- und Kautschuktechnik (mit Schwerpunkt...

  • Kurzbeschreibung Verfahrensmechaniker (m/w) Kunststoff - und Kautschuktechnik
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 74074 Heilbronn, Neckar
  • Arbeitszeit Vollzeit

Stellenbeschreibung

Für unseren Kunden im Raum Heilbronn suchen wir ab sofort einen Verfahrensmechaniker (m/w)!

Zögern Sie nicht mit Ihrer Bewerbung!

Ihre Aufgaben:
- Stellen anhand von Fertigungsunterlagen
Produkte aus Kunststoff hergaben
- Bestimmen der Verarbeitungsparameter wie
Temperatur, Zeit und Druck.
- Richten die Produktionsmaschinen - und anlagen ein.
- Überwachen den ganzen Produktionsablauf.
- Qualitätsprüfung und Dokumentation der
Produktionsprozesse
- Verantwortlich für die Wartung und Instandhaltung
der Werkzeuge, Maschinen und Geräte

Ihr Profil:
- Einen guten Haupt - oder Realschulabschluss
- Gute Mathematik-Kenntnisse
- Verständnis für chemische und physikalische
Vorgänge
- Gutes räumliches und technisches
Vorstellungsvermögen
- Handwerkliches Geschick
- Körperliche Ausdauer und gute
Konzentrationsfähigkeit

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online - Bewerbung unter bewerbung@optum-pd.de

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Optum GmbH
Waiblingerstr. 2
74074 Heilbronn, Neckar

Rückfragen:

Frau Kamer Topal

Telefon:

+49 7131 8986790

E-Mail:

bewerbung@optum-pd.de 

Chiffre:

10000-1152353408-S 

Weitere Stellenangebote von: Optum GmbH

(Letzte Bearbeitung: 10.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.