Facharzt/Fachärztin Fachrichtung Anästhesiologie

  • Kurzbeschreibung Oberarzt (m/w) für Anästhesie und Intensivmedizin (1201 tt)
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin 30.09.2018
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 49377 Vechta
  • Verdienst nach Vereinbarung
  • Arbeitszeit Vollzeit

Stellenbeschreibung

Als renommierte Unternehmensberatung sind wir auf die Vermittlung von Fach- und Führungskräften, ausschließlich im ärztlichen Bereich, spezialisiert. Unsere Consultants und Recruiter verfügen über langjährige Erfahrung und ein ausgedehntes Netzwerk zu Entscheidungsträgern im medizinischen Sektor. Zu unseren Auftraggebern zählen namhafte Krankenhäuser und medizinische Versorgungszentren in öffentlicher, freigemeinnütziger sowie privater Trägerschaft im gesamten Bundesgebiet.

Unser Auftraggeber ist ein leistungsfähiger und zukunftsorientierter Klinikverbund mit mehr als 520 Planbetten und 14 tagesklinischen Betten. Die vier Klinikstandorte verfügen über die Fachabteilungen Chirurgie, Innere Medizin, Psychiatrie, Akutgeriatrie und geriatrische Frührehabilitation, Urologie, Anästhesie inklusive Intensivmedizin und Radiologie. Hinzu kommen Belegabteilungen für Frauenheilkunde und Geburtshilfe sowie Belegbetten für Augen- und HNO-Heilkunde. Neben einer ausgezeichneten Grundversorgung und umfassenden Diagnostik an allen vier Standorten bauen die Fachabteilungen ihre vorhandenen Schwerpunkte aus und schaffen gleichzeitig neue Behandlungsangebote.

Gesucht wird ein
Oberarzt (m/w) für Anästhesie und Intensivmedizin

Ihr Profil:

- Sie sind Facharzt (m/w) für Anästhesie und verfügen über die Zusatzbezeichnung Intensivmedizin
- Sie haben Freude an der Arbeit in einem wachsenden Tätigkeitsfeld und möchten Ihren eigenen Verantwortungsbereich gestalten und Funktionsabläufe weiterentwickeln
- Sie erkennen betriebswirtschaftliche Zusammenhänge
- Abteilungs- und fachübergreifendes Denken und Arbeiten ist für Sie selbstverständlich
- Sie sind freundlich, integrativ, selbstbewusst und haben einen wertschätzenden Umgang mit Patientinnen und Patienten sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
- Sie zeichnen sich durch Einsatzbereitschaft, persönliches Engagement und soziale Kompetenz aus
- Sie beteiligen sich am Regel- und Rufdienst sowie an Notarztdiensten
- Sie können sich mit den Zielsetzungen eines christlichen Hauses identifizieren

Ihre Vorteile:

- eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit in einer innovativen Klinik mit weitreichender Selbstständigkeit und hohen Qualitätsansprüchen sowie die Möglichkeit, die Arbeitszeiten flexibel zu gestalten
- Hochqualifizierte Weiterbildung in allen Bereichen der modernen Anästhesie
- Weitgehende Entlastung von nicht-ärztlichen Tätigkeiten
- Vergütung nach aktuellem TV-Ärzte/VKA
- Leistungsstarke zusätzliche Altersversorgung
- Unterstützung bei der Wohnungssuche und Kinderbetreuung
- Reizvolle Umgebung mit hohem Freizeitwert

Wenn diese Vakanz Ihr Interesse geweckt hat, freuen wir uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an: karriere@romedico.de

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Tobias Teuscher unter der Nummer 089 / 5480 169 - 22 gerne zur Verfügung.

Die Stelle sagt Ihnen nicht zu? Auf www.romedico.de warten viele weitere Top-Stellenangebote auf Sie, schauen Sie vorbei.

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Romedico GmbH
Lindwurmstr. 11
80337 München

Rückfragen:

Herr Tobias Teuscher

Telefon:

+49 89 548016922

E-Mail:

t.teuscher@romedico.de 

Chiffre:

10000-1151571817-S 

Weitere Stellenangebote von: Romedico GmbH

(Letzte Bearbeitung: 09.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.