Ingenieur/Ingenieurin für Rohstoffgewinnung und -aufbereitung

  • Kurzbeschreibung Vertriebsingenieur m/w Förderanlagen für Schüttgut
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort
  • Verdienst nach Vereinbarung
  • Arbeitszeit Vollzeit

Stellenbeschreibung

Im Auftrag eines international agierenden Unternehmens des Anlagenbaus und der Bergbautechnik aus Mitteldeutschland

suchen wir eine(n)

Vertriebsingenieur m/w Förderanlagen für Schüttgut
Region Asien

zur Festanstellung bei unserem Kunden.

Aufgaben:
- technische Beratung und Verkauf von Förderanlagen im Bergbau, der Hafentechnik und der Zement- bzw. Baustoffindustrie im Verkaufsgebiet Asien (ausgenommen China)
- selbständige Bearbeitung des Markts durch eigene Akquisition auf Grundlage von Ergebnissen von Marktstudien
- Beratung von Kunden in Vorbereitung für zu treffende Investitionsentscheidungen
- Beurteilung des technisch und kaufmännisch Machbaren
- Erarbeiten von technisch-kommerzielle Angeboten auf Basis von Anfragen und Ausschreibungen
nach Vorgabe der Vertriebsleitung
- Präsentation der Angebote bei internationalen Kunden
- Führen von Vertragsverhandlungen mit asiatischen Kunden

Anforderungen:
- abgeschlossene Hochschulausbildung im Bereich Stahlbau, Maschinenbau, Anlagenbau bzw. Wirtschaftsingenieurwesen
- mehrjährige Berufserfahrung im weltweiten Vertrieb im Bereich schwerer Stahlbau, Anlagenbau, Förderanlagenbau, Tagebautechnik, Zementanlagenbau, Hafentechnik oder Bergbautechnik, vorzugsweise mit Erfahrungen in Asien
- sehr gute technologische Kenntnisse im Bereich Schüttguttechnik und Fördertechnik
- Kenntnisse des asiatischen Marktes (z.B. Thailand, Malaysia, Indonesien), deren Entscheidungsträger sowie entsprechende kulturelle Erfahrungen sind ausdrücklich erwünscht
- kaufmännische Kenntnisse, des internationalen Vertrags- und Handelsrechts sowie Erfahrungen in Vertragsverhandlungen mit asiatischen Handelspartnern
- verhandlungssichere Englischkenntnisse und Deutschkenntnisse
- gute MS-Office- und SAP- Kenntnisse
- Bereitschaft zur zeitweisen weltweiten Reisetätigkeit

Leistungen des Unternehmens:
- Tätigkeit in einem inhabergeführten Traditionsunternehmen des Anlagenbaus in Deutschland
- Vertriebsbüro am Unternehmensstammsitz in einer interessanten und dynamischen Großstadt in Mitteldeutschland
- gute Betriebsklima und hohe soziale Kompetenz im Unternehmen
- persönliche Weiterentwicklung und Weiterbildung innerhalb des Unternehmens sind möglich
- interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung
- leistungsgerechte Bezahlung nach Vereinbarung

Erfordernisse

Bewerbung

Art:

per E-Mail

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse Senden Sie bitte Ihre vollständige Bewerbung ausschließlich per Email an info(at)willno.de. Schriftliche Bewerbungen können leider nicht zurückgesendet werden.

Kontakt:

Willno Mitteldeutsche Personalberatung GmbH
Kühnauer Str. 24
06846 Dessau-Roßlau

Rückfragen:

Herr Harald Willno

E-Mail:

info@willno.de 

Chiffre:

10000-1151265051-S 

Weitere Stellenangebote von: Willno Mitteldeutsche Personalberatung GmbH

(Letzte Bearbeitung: 10.08.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.