Bachelor of Arts (BA) - Fitnessökonomie

  • Kurzbeschreibung Bachelor of Arts - Fitnessökonomie
  • Beschäftigungsart Ausbildungsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort
  • Verdienst 1. Jahr: 500,- €, 2. Jahr: 550,- €, 3.+4. Jahr: 600,- €
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Wochenarbeitszeit 40.0

Stellenbeschreibung

Mit mehr als 60.000 Mitgliedern, 500 Mitarbeitern und 18 Fitnessclubs an 14 Standorten zählt die FITNESSLAND-Kette zu den erfolgreichsten Fitnessunternehmen in Deutschland.

Fitness studieren und sofort Geld verdienen! Für das FITNESSLAND in Goslar, Lübeck, Peine, Celle und Köln suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt eine/n Studenten/in / Auszubildene/n für das moderne Dualstudium Bachelor of Arts in Fitnessökonomie.

Ihre Aufgaben:

• Absolvierung einer betrieblichen Ausbildung im FITNESSLAND
• Absolvierung eines Fernstudiums von zu Hause aus
• Arbeitseinsätze im Bereich Training
• Arbeitseinsätze im Bereich Empfang
• Arbeitseinsätze im Bereich Vertrieb & Promotion
Ihre Stärken und Qualifikationen
• Allgemeine Hochschul- oder Fachhochschulreife
• Freundlichkeit, Zielstrebigkeit und Fitnessbegeisterung

Wir bieten Ihnen:

• sehr gute Übernahmechancen nach der Ausbildung
• eine Ausbildungsvergütung
• die Bezahlung Ihrer Studiengebühren

Weitere Informationen über das Studium
erhalten Sie auf der Homepage der
Deutschen Hochschule für Prävention
und Gesundheit (www.dhfpg-bsa.de).

Erfordernisse

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Lichtbild, Zeugnisse Der Umwelt zuliebe möchten wir Sie bitten, sich entweder über unser Onlineformular auf unserer Website unter http://fitnessland.de/jobs.html oder per E-Mail an karriere@fitnessland.de zu bewerben.

Kontakt:

Fitnessland Zentrale GmbH
Celler Straße 63
38114 Braunschweig

Rückfragen:

Frau Melina Börker

E-Mail:

karriere@fitnessland.de 

Chiffre:

10000-1150946756-S 

Weitere Stellenangebote von: Fitnessland GmbH

(Letzte Bearbeitung: 07.08.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.