Verfahrensmechaniker/Verfahrensmechanikerin für Kunststoff- und Kautschuktechnik Fachrichtung Bau...

  • Kurzbeschreibung Kunststoffschlosser/in
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 78183 Hüfingen
  • Arbeitszeit Vollzeit
  • Arbeitszeit - Zusatzinfo 37,5 Std./Woche

Stellenbeschreibung

Wir suchen ausgebildeten Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w) (Fachrichtung: Bauteile) und Kunststoffschlosser/Kunststoffschweißer (m/w) die selbstständiges Arbeiten gewohnt sind und Kunststoffbehälter aus PE- und PP-Plattenmaterial nach Konstruktionszeichnung zusammen bauen können.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte per E-Mail an juergen.krueger@rkk-gmbh.de.

Möchten Sie sich vorab über Ihr mögliches Einsatzfeld informieren, setzen Sie sich bitte mit Herrn Jürgen Krüger unter Tel. Nr. 0049-771-921317 in Verbindung.

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Maschineneinrichtung, Anlageneinrichtung (sehr gut)
  • Maschinenführung, Anlagenführung, -bedienung (sehr gut)
  • Kunststoffschweißen (sehr gut)
  • Kunststoffverarbeitung (sehr gut)
  • Arbeitsvorbereitung (sehr gut)
  • Arbeit nach Zeichnung (sehr gut)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Reinhard Krüger Kunststoffbau GmbH
Seemühle 24
78183 Hüfingen

Rückfragen:

Herr Jürgen Krüger

Telefon:

+49 771 921317

E-Mail:

info@rkk-gmbh.de 

Chiffre:

10000-1150409228-S 

Weitere Stellenangebote von: Reinhard Krüger Kunststoffbau GmbH

(Letzte Bearbeitung: 09.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.