Gesundheits- und Krankenpfleger/Gesundheits- und Krankenpflegerin

  • Kurzbeschreibung Pflegefachkräfte (m/w) in Wuppertal auf 450 € Basis gesucht
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 42103 Wuppertal
  • Verdienst überortsüblich

Stellenbeschreibung

BipG VorOrt ist eine kundenorientierende Intensivpflegegesellschaft, die sowohl für eine 1:1 als auch für eine Heimbetreuung (Wohngemeinschaft) steht.

Zur Zeit suchen wir in 42103 Wuppertal
examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger/innen oder Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/innen oder examinierte Altenpfleger/innen,
die unsere Kunden rund um die Uhr in Wechselschicht versorgen.

Zu Ihren Aufgaben gehören:
Beatmungspflege, Absaugen, Pulsoxymetrie, Inhalation, Medikamentengabe, intermittierende O²-Gabe, Mobilisation.

Erforderlich ist eine abgeschlossene Berufsausbildung. Erfahrung ist vom Vorteil, aber nicht die Bedingung.

Eine umfangreiche Einarbeitung sichern wir jedem Mitarbeiter zu. Wir bieten auch diverse Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten an.

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Ambulante/mobile Pflege (sehr gut)
  • Intensivmedizin (Pflege, Assistenz) (gut)

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (wünschenswert)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

BIPG vor Ort GmbH
Firmungstr. 5
56068 Koblenz am Rhein

Rückfragen:

Frau Jenny Raczek

Telefon:

+49 261 97351562

E-Mail:

bewerbung@bipg-vo.de 

Chiffre:

10000-1149430722-S 

Weitere Stellenangebote von: BIPG vor Ort GmbH

(Letzte Bearbeitung: 10.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.