Themen » Jobs & Ausbildung » Stellenangebote

Stellenangebote in Wiesbaden

Koch/Köchin

Details.

Beschäftigungsart:
Arbeitsplatz 
Eintrittstermin:
Ab sofort 
Befristung:
befristet auf 12 Monate 
Einsatzort:
65197 Wiesbaden 
Verdienst:
Entgeltgruppe nach Qualifikation E4 bzw. TV-H E7
Arbeitszeit:
Vollzeit

Stellenbeschreibung

Koch/Köchin in der Küche der Justizvollzugsanstalt

Die Justizvollzugsanstalt Wiesbaden ist zuständig für den Vollzug der Untersuchungshaft und Jugendstrafe an männlichen Jugendlichen und jungen Erwachsenen.

Die Küchenmeisterin / der Küchenmeister bzw. die Köchin / der Koch ist verantwortlich bzw. mitverantwortlich für die Herstellung der Anstaltsverpflegung unter Berücksichtigung der DGE-Bestimmungen und der aktuellen Hygienevorschriften, die Vollausbildung und Teilqualifikation von jungen Gefangenen.

Die Aufgabenwahrnehmung erfolgt zunächst in einem auf ein Jahr befristeten Beschäftigungsverhältnis.
Bei Vorliegen der beamten- und haushaltsrechtlichen Voraussetzungen ist im Anschluss an das befristete Beschäftigungsverhältnis eine Übernahme in das Beamtenverhältnis möglich.

Wir erwarten die Meisterprüfung bzw. eine abgeschlossene Ausbildung als Köchin / Koch, Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit, Konfliktfähigkeit, soziale Kompetenz, Organisationsfähigkeit, eine gute Auffassungsgabe und geistige Beweglichkeit sowie gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit.

Das Land Hessen ist bestrebt, den Anteil von Frauen im Landesdienst zu erhöhen und fordert daher insbesondere Frauen zur Bewerbung auf. Bei gleicher Eignung, Befähigung und Leistung werden schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber bevorzugt berücksichtigt. Die Bewerbung von Menschen mit Migrationshintergrund wird ausdrücklich begrüßt. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar.

Ihre vollständige und aussagekräftige Bewerbung mit lückenlosem Lebenslauf und allen Nachweisen richten Sie bitte auf dem Postweg an:
Frau Leiterin der
Justizvollzugsanstalt Wiesbaden
- Personalabteilung-
Holzstraße 29
65197 Wiesbaden

Ihr Ansprechpartner ist Frau Wethlow-Blickle

Erfordernisse

Qualifikation:
Lebensmittelsicherheitssystem HACCP (hervorragend)
Einkauf, Beschaffung (sehr gut)
Warenannahme, Wareneingangskontrolle (hervorragend)
Gemeinschaftsverpflegung (sehr gut)
Betreuung (Lehrerausbildung) (gut)

Bewerbung

schriftlich
Erforderliche Unterlagen:
Lebenslauf, Zeugnisse
Kontakt:
Frau Leiterin der JVA Justizvollzugsanstalt -Personalabteilung-
Holzstr. 29
65197 Wiesbaden
Rückfragen:
Frau Wethlow-Blickle
Telefon:
+49 611 4141014
Chiffre:
10000-1148645517-S 

Weitere Stellenangebote von: JVA Justizvollzugsanstalt

Letzte Bearbeitung: 24.11.16

Ähnliche Stellenangebote

Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.

Das Wetter

max 4°C
min -2°C
Bedeckt Weitere Aussichten »

Campus Berlin

Humboldt-Universität Berlin
Universitäten, Hochschulen und Fachhochschulen in Berlin mehr »

Semesterstart-Spezial

Symbolbild Semesterstart
Alles, was Neu-Studenten und Studienanfänger in Berlin wissen müssen mehr »

Fachliteratur finden und ausleihen

Bibliotheken und Büchereien in Berlin mehr »

Einstellungstests und IQ-Training

Test
Die ideale Vorbereitung auf Einstellungstests und Assessmentcenter mehr »

Computer & Handy

Aktuelle Netbooks
Computer-News, Handys, IT-Messen, Startups, Fotografie und mehr »

Kleinanzeigen bei Berlin.de

Stöbern Sie durch die Kleinanzeigen zum Thema Unterricht & Kurse. mehr »