Schweißer/Schweißerin (geprüft)

  • Kurzbeschreibung WIG-Schweißer (m/w) gesucht
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort Düsseldorf
  • Verdienst nach Qualifikation
  • Arbeitszeit Vollzeit

Stellenbeschreibung

Zur Festeinstellung für unsere Montagebaustellen im Nahbereich (NRW), suchen wir:

WIG-Schweißer/-in. Gültige Prüfungen sind nicht zwingend erforderlich jedoch sollte der Bewerber über gute Erfahrungen/ Kenntnisse in diesem Bereich verfügen.

PKW und Führerschein Klasse B sollten ebenfalls vorhanden sein.

Ihre Perspektiven:
- eine leistungsgerechte Vergütung nach Tarifvertrag BAP / DGB-Tarif
- Zusatzleistungen wie Urlaubs-und Weihnachtsgeld
- unbefristeten Arbeitsvertrag
- Branchenzuschläge
- persönliche Betreuung

Wir bieten Ihnen ein neues Arbeitsumfeld sowie interessante und neue Herausforderungen.
Sie erwartet eine professionelle Betreuung, da wir uns auf den Bereich Schlosser / Schweißer / Industriemechaniker spezialisiert haben
Natürlich sind wir jederzeit bei Fragen für Sie zu erreichen .

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Kontakt:
Telefon: 02368 / 9898 - 30
E-Mail: u.waltemathe@t-online.de
http://www.waltemathe-te.online/

*Bitte keine Kontaktaufnahme durch Dritte !!!

Erfordernisse

Qualifikation:

  • WIG-Schweißen (zwingend erforderlich)

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse B (PKW/Kleinbusse, alt: 3) (zwingend erforderlich)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

U. Waltemathe Industriemontagen
Westfalenring 2
45739 Oer-Erkenschwick

Rückfragen:

Herr Ulrich Waltemathe

Telefon:

+49 2368 989830

E-Mail:

u.waltemathe@t-online.de 

Chiffre:

10000-1147663804-S 

(Letzte Bearbeitung: 23.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.