Berufskraftfahrer/Berufskraftfahrerin

  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin Ab sofort
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 21502 Geesthacht
  • Arbeitszeit Vollzeit

Stellenbeschreibung

Wir, die Firma Bernd Lahtz Spezialtransporte, suchen ab sofort einen Fernfahrer mit Benzin im Blut (m/w).

Ihre Aufgabe:
-Sie transportieren hauptsächlich Textilien Auslandsfahrten innerhalb der EU
-Sie übernehmen Wechselbrücken und Trailer (kaum Be- und Entladetätigkeit)
-Sie arbeiten zuverlässig und kundenorientiert

Sie bringen mit:
-Fahrerkarte und Klassifikation
-Erfahrungen mit Trailern und Wechselbrücken
-Flexibilität und Reisebereitschaft

Unser Angebot:
-Faire Bezahlung und Arbeitsbedingungen
-eine langfristige Berufsperspektive

Wenn Sie sich für unser Stellenangebot interessieren wenden Sie sich bitte schriftlich an:
Sabine Bieck
Bernd Lahtz Spezialtransporte
Mercatorstr. 93
21502 Geesthacht

oder melden Sie sich einfach telefonisch unter:
+49 (4152) 9249297

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Güterverkehr (sehr gut)
  • Fahrzeugführung (sehr gut)
  • Beladen, Entladen (sehr gut)

Führerschein:

Fahrerlaubnisklasse CE (Schwere LKW mit Anhänger, alt: 2) (wünschenswert)

Fahrerlaubnisklasse C1 (Leichte LKW, alt: 3) (zwingend erforderlich)

Fahrerlaubnisklasse C (Schwere LKW, alt: 2) (wünschenswert)

Fahrerlaubnisklasse C1E (Leichte LKW mit Anhänger, alt: 3) (wünschenswert)

Bewerbung

Art:

telefonisch

Erforderliche Unterlagen:

Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Bernd Lahtz Spezialtransporte
Mercatorstr. 93
21502 Geesthacht

Rückfragen:

Frau Sabine Bieck

Telefon:

+49 4152 9249297

E-Mail:

sabine.bieck@spezialtransporte-lahtz.de 

Chiffre:

10000-1147123485-S 

Weitere Stellenangebote von: Bernd Lahtz Spezialtransporte

(Letzte Bearbeitung: 12.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.