Verkaufssachbearbeiter/Verkaufssachbearbeiterin

  • Kurzbeschreibung Sachbearbeiter Küchen (Planungsprüfer)
  • Beschäftigungsart Arbeitsplatz
  • Eintrittstermin 31.07.2018
  • Befristung unbefristet
  • Einsatzort 30173 Hannover
  • Verdienst nach Vereinbarung
  • Arbeitszeit Vollzeit

Stellenbeschreibung

Aktualisiert: 13.07.2018

Sehr geehrter Bewerber,

unser Unternehmen ist für die Vermittlung von Arbeitskräften nach AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung – Arbeitsförderung) zertifiziert und anerkannt.

Wir sind eine bundesweit agierende Unternehmensberatung mit langjähriger Erfahrung im Bereich Management- und Personalberatung. Unsere Mandanten gehören jeweils zu den Marktführern in ihrer Branche, sind expandierend und erfolgreich.

Unser Mandant ist ein modernes, seit Jahren erfolgreich operierendes Unternehmen im Küchen-Fachhandel, mit einem umfassenden Portfolio der besten Marken im anspruchsvollem, hohem Segment.

Für einen Standort im Großraum Hannover

suchen wir einen

Sachbearbeiter Küchen (Planungsprüfung) (m/w)

zur Festeinstellung.

Ihre Aufgabe
• Unterstützung der Küchenplaner für die gesamte Auftragsabwicklung
• Eigenverantwortliche Prüfung der Planungsdurchführbarkeit/Montage
• Optimales Zuarbeiten für den Küchenfachberater
• Coaching der Auftragsabwicklung bis zur mangelfreien Lieferung
• Aktive Teilnahme an der Kundenberatung/Planung/Verkauf

Ihr Profil
• Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im Möbel-Einzelhandel/Küchenfachhandel, oder technischer Abschluss oder vergleichbares Studium
• praktische Berufserfahrung im Küchenverkauf
• Sicherer Umgang mit der Planungssoftware CARAT oder vergleichbarer Software
• Der kompetente Umgang mit Kunden gehört zu Ihrem operativen Tagesgeschäft
• Sie verfügen über fundierte EDV-Kenntnisse (CAD/Office)
• Flexibilität und ein hohes Maß an Engagement
• Spaß am Umgang mit Menschen
• Unternehmensorientiertes Denken und Handeln

Das können Sie erwarten
• Ein herausforderndes, vielseitiges und breites Aufgabenspektrum
• Hohe Eigenverantwortung
• Ein leistungsbezogenes Einkommen
• Angenehmes Betriebsklima in einem professionellen Team
• Umfassende Einarbeitung

Wenn Sie den Ehrgeiz haben, sich einer neuen Herausforderung mit Begeisterung und Leidenschaft zu stellen, bitten wir um Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen per Post oder Email.

Wir sind eine Unternehmensberatung und suchen ausschließlich im Auftrag unserer
Mandanten geeignete Mitarbeiter. Es erfolgt keine Arbeitnehmer-Überlassung, bzw. Leiharbeit.
Evtl. vorgenommene Einstellungen erfolgen grundsätzlich durch unseren Auftraggeber als sozialversicherungspflichtige Beschäftigung.
Unsere Tätigkeit ist für den Bewerber kostenlos!

Mit freundlichem Gruß
Birgit Masur
Unternehmensberatung Masur e.K.
49770 Herzlake ∙ Asternweg 17
Tel.: 05962-877965
Mobil: 0171-3377455
Email: info@unternehmensberatung-masur.de
Internet: www.unternehmensberatung-masur.de
Inhaber: Birgit Masur
USt-IdNr.: DE814742893

Erfordernisse

Qualifikation:

  • Einrichtungs- und Küchenplanungssoftware CARAT (gut)
  • Sachbearbeitung (sehr gut)

Bewerbung

Erforderliche Unterlagen:

Geforderte Anlagen: Lebenslauf, Zeugnisse

Kontakt:

Unternehmensberatung Masur e.K.
Asternweg 17
49770 Herzlake

Rückfragen:

Frau Birgit Masur

Telefon:

+49 5962 877965

Mobiltelefon:

+49 171 3377455

E-Mail:

info@unternehmensberatung-masur.de 

Chiffre:

10000-1142757109-S 

Weitere Stellenangebote von: Unternehmensberatung Masur e.K.

(Letzte Bearbeitung: 13.07.18)




Inhalte: © Bundesagenturfür Arbeit

Hier finden Sie freie Stellen, die Arbeitgeber der Bundesagentur für Arbeit (BA) gemeldet oder in die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit unter www.arbeitsagentur.de eingegeben und einer Veröffentlichung bei öffentlich-rechtlichen Kooperationspartnern der BA zugestimmt haben. Die Daten basieren auf Angaben der Arbeitgeber. Eine gewerbliche Nutzung ist nicht gestattet.

Bitte richten Sie Anfragen zur Korrektur der dargestellten Stellenangebote ausschließlich an die Bundesagentur für Arbeit.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA, ehemals Bundesanstalt für Arbeit) wird auch umgangssprachlich noch Arbeitsamt genannt.