Themen » Immobilien & Wohnen » Immobilien Nachrichten

Wasserkunden in Berlin bekommen Geld zurück

Die Kunden der Berliner Wasserbetriebe erhalten im kommenden Jahr mit der Abrechnung für 2012 Geld zurück. Im Durchschnitt sei das eine Gutschrift von 13,50 Euro pro Person, teilte das Unternehmen am Donnerstag mit. In der Summe sind es 58,6 Millionen Euro. Die Wasserbetriebe setzten damit eine Verfügung des Bundeskartellamtes zur Senkung der Trinkwasserpreise «vorläufig» in die Tat um. Über Details will die Gesellschaft an diesem Freitag (07.12.2012) informieren.
Wasserhahn
Durchschnittlich 13,50 Euro pro Person werden erstattet. Foto: Jochen Eckel/Archiv © dpa

Das Unternehmen werde unabhängig von diesem Schritt vor Gericht weiterhin die Position vertreten, dass die Tarife nach Landesrecht kalkuliert, geprüft und genehmigt sind. «Inwieweit zusätzlich Kartellrecht Anwendung findet, muss geklärt werden. Deshalb erfolgt die Gutschrift bis zum Abschluss dieser rechtlichen Klärung zunächst unter Vorbehalt», hieß es.

Quelle: dpa
Aktualisierung: 6. Dezember 2012
(Bilder: Movago GmbH; Patrick Lebeda / www.sxc.hu ; bilderbox / www.fotolia.com ; Birgit Lieske / www.pixelio.de )

Das Wetter

max 18°C
min 6°C
Leicht bewölkt Weitere Aussichten »

Umzugsfirmen in Berlin finden

Umzugshelfer
Professionelle Umzugsunternehmen übernehmen den Transport der Möbel und Kisten zum neuen Wohnort und kümmern sich um die gesamte Logistik. mehr »

Gewerbeimmobilien 

B2B Deutschland
Finden Sie Ihre Gewerbeimmobilie in Berlin und Brandenburg mehr » 

Umzugsratgeber

Umzugskarton
Behörden, Umzugsunternehmen, Tipps - damit der Umzug nicht zum Chaos wird. mehr »

Kleinanzeigen

Kleinanzeigen
Alles für Haus & Garten. Mit den kostenlosen Kleinanzeigen werden Sie fündig. mehr »