Themen » Immobilien & Wohnen » Energie & Tarife

Winterzeit zum Abtauen des Kühlschranks nutzen

Vor allem ältere Kühlschränke sind oft richtige Stromfresser. Noch mehr Energie wird verbraucht, wenn sich im Eisfach schon eine dicke Eisschicht angesammelt hat. Verbraucher sollten die kalten Temperaturen nutzen und das Gerät im Winter abtauen.
Kühlschrank-Dichtung regelmäßig prüfen
Teures Leck: Durch eine undichte Tür steigt der Verbrauch des Kühlschranks immens. Foto: Markus Heine © dpa

Der Winter bietet sich an, um den Kühlschrank zu enteisen. «Man kann die Lebensmittel bei kalten Temperaturen draußen auf dem Balkon lagern, während der Kühlschrank abtaut», rät Catrin Krueger von der Verbraucher Initiative in Berlin. «Spätestens wenn sich die Tür aufgrund von Eis nicht mehr richtig schließen lässt, sollte sofort enteist werden.»

Aber auch schon früher lohnt es sich: Denn umso weniger die Truhen und Gefrierfächer mit Eis überzogen sind, desto weniger Energie wird verbraucht. Schon bei einer ein Zentimeter dicken Eisschicht benötige der Kühlschrank etwa 10 bis 15 Prozent mehr Strom, sagt Krueger.

Verbraucher überprüfen am besten regelmäßig die Dichtung des Kühlschranks. Denn durch eine undichte Tür oder häufiges Öffnen und Schließen steige der Verbrauch immens, und neues Eis bilde sich deutlich schneller. Krueger rät auch, die Dichtungen mit Talkumpuder einzureiben. Dieser halte die Gummimischung geschmeidig.

Quelle: dpa
Aktualisierung: Montag, 4. Februar 2013 12:36 Uhr
(Bilder: promo; Patrick Lebeda / www.sxc.hu ; bilderbox / www.fotolia.com ; Birgit Lieske / www.pixelio.de )

Günstige Umzugsunternehmen

Immobilienscout24
Stressfrei Umziehen? So schnell gehts: Einfach Umzugsdaten eingeben und kostenlos unverbindliche Angebote von Umzugsfirmen erhalten. mehr »

Gewerbeimmobilien 

B2B Deutschland
Finden Sie Ihre Gewerbeimmobilie in Berlin und Brandenburg mehr » 

Umzugsratgeber

Umzugskarton
Behörden, Umzugsunternehmen, Tipps - damit der Umzug nicht zum Chaos wird. mehr »

Kleinanzeigen

Kleinanzeigen
Alles für Haus & Garten. Mit den kostenlosen Kleinanzeigen werden Sie fündig. mehr »