Direkt zum Inhalt der Seite springen
Themen » Gesundheit & Beauty » Nachrichten

Vogelgrippe bestätigt: H5N1 in weniger gefährlicher Variante

Das Friedrich-Loeffler-Institut (FLI) auf der Ostseeinsel Riems hat am Freitagabend den Vogelgrippe-Befund bestätigt: Enten eines Geflügelmastbetriebes bei Seelow (Märkisch-Oderland) waren mit dem H5N1-Virus infiziert, teilte das Umweltministerium mit. «Allerdings wurde nur die niedrig pathogene Variante durch das Institut verifiziert», sagte Ministeriumssprecherin Alrun Kaune-Nüsslein der Nachrichtenagentur dpa. Damit werde im Radius von einem Kilometer ein Sperrkreis um den Geflügelmastbetrieb gezogen. Die mehr als 10 000 Enten sollen noch am Wochenende gekeult werden. Anschließend müssen die Stallungen ausgiebig desinfiziert werden, hieß es.

Bei Eigenkontrollen des Betriebs wurden Antikörper entdeckt. Das Landeslabor Berlin-Brandenburg wies den Virus H5N1 nach. Proben wurden anschließend zum Gegencheck ins FLI geschickt.

Quelle: dpa
Aktualisierung: Freitag, 15. Februar 2013 21:24 Uhr
(Bilder: www.filastockphoto.com/ www.pixelio.de; xx-well.com; dpa; Klicker/pixelio.de)
Tragen Sie jetzt Ihr Unternehmen ein!
Oft gesucht in "Gesundheit & Beauty"

Schwimmbäder und Thermen

Tauchen Mann Hallenbad
Schwimmbäder, Thermen, Fun- und Solebäder in Berlin und Brandenburg mehr »

Online-Coaching statt nur Diät!

Gesund abnehmen
Ihr persönlicher Ernährungs- und Bewegungsplan vom Online-Coach. Jetzt testen! mehr »

Sport & Fitness

Stoßen, Schlagen, Schwitzen
Sportevents, Vereine, Adressen, Freizeitsport, Fitnessratgeber und mehr »

Restaurants in Berlin

Besteck hochkant
Rund 2500 Restaurants, Cafés und Bars in Berlin mit Infos, Öffnungszeiten und Verkehrsverbindung mehr »

Kleinanzeigen auf Berlin.de

Stöbern Sie durch die Kleinanzeigen zum Thema Gesundheit & Beauty... mehr »