Themen » Gesundheit & Beauty » Nachrichten

Tack fordert unbedingte Transparenz bei Transplantationen

Brandenburgs Gesundheitsministerin fordert mehr Einsicht in Transplantationsvorgänge.
Anita Tack (Die Linke)
Tack will Einsicht in Transplantationsvorgänge. Foto: Robert Schlesinger/Archiv © dpa

Nach dem erneuten Skandal um Organspenden hat sich die neue Vorsitzende der Gesundheitsministerkonferenz von Bund und Ländern, Brandenburgs Ressortchefin Anita Tack (Linke), weiter für unbedingte Transparenz ausgesprochen.

Patienten benötigten klare und transparente Regelungen. «Auf die verbindliche und kontrollierbare Handhabung müssen sie vertrauen», betonte sie am Donnerstag in Potsdam. Zum Jahresanfang hat Brandenburg für ein Jahr den Vorsitz der Gesundheitsministerkonferenz (GMK) übernommen.

Quelle: dpa
Aktualisierung: Donnerstag, 3. Januar 2013 14:20 Uhr
(Bilder: Gerd Altmann/ www.pixelio.de. ; www.filastockphoto.com/ www.pixelio.de; Klicker/pixelio.de)

Sommer, Sonne, Hitzwelle

Sonne
Wie man auch an den heißesten Tagen des Jahres cool bleibt mehr »

Schwimmbäder in Berlin

Tauchen Mann Hallenbad
Schwimmbäder, Thermen, Fun- und Solebäder in Berlin und Brandenburg mehr »

Restaurants in Berlin

Besteck hochkant
Mehr als 5000 Restaurants, Cafés und Bars im Berlin.de- Restaurantfinder mehr »

Kleinanzeigen auf Berlin.de

Stöbern Sie durch die Kleinanzeigen zum Thema Gesundheit & Beauty mehr »