Themen » Gesundheit & Beauty » Nachrichten

Millionen Patienten müssen sich bei Arzneimitteln umstellen

Krankenkassen haben Rabattverträge neu verhandelt. Bei Patienten kann dies zum Wechsel des Arzneimittels führen.
Rabattverträge für Arzneimittel verhandelt
Kann sein, dass die Apothekerin demnächst in eine andere Schublade greift... © dpa

Millionen Patienten müssen sich nach Angaben der Apotheker auf andere als ihre gewohnten Arzneimittel gegen Bluthochdruck und andere Volkskrankheiten umstellen.

So seien in den vergangenen Wochen bei der AOK, der Barmer GEK, der Techniker Krankenkasse und Betriebskrankenkassen neue Rabattverträge in Kraft getreten, teilte der Deutsche Apothekerverband in Berlin mit.

Oft gibt es verschiedene Mittel mit demselben Wirkstoff; die Apotheker müssen dann das Mittel abgeben, für den die Kasse mit einem Hersteller den Preisnachlass verabredet hat.

Quelle: dpa
Aktualisierung: Freitag, 4. Mai 2012 16:42 Uhr
(Bilder: dpa; Techniker Krankenkasse; Klicker/pixelio.de)

Das Wetter

max 11°C
min 1°C
Teils bewölkt Weitere Aussichten »

Zecken & Borreliose

Lyme-Borreliose wird von Zecken übertragen.
Wie man sich vor Zecken schützt, Borreliose erkennt, wer eine FSME-Impfung braucht und mehr »

Fitness-Ratgeber

Fitness-Studio Paar
Ratgeber, Tipps und News zu Fitness, Fitnesstrends, Ausdauersport, Übungen, Bewegung, Training, Workout und Krafttraining. mehr »

Beauty-Guide für Berlin

Kosmetik
Das Aussehen ist ein wichtiger Wohlfühlfaktor: Adressen rund um Schönheit in Berlin, vom Friseur bis zum Waxing-Studio. mehr »

Restaurants in Berlin

Besteck hochkant
Mehr als 5000 Restaurants, Cafés und Bars im Berlin.de- Restaurantfinder mehr »

Lebensmittel- und Ernährungsmessen

Grüne Woche 2017
Die wichtigsten Lebensmittelmessen und Ernährungsmessen in Berlin mit Termin, Beschreibung und Anfahrt. mehr »

Kleinanzeigen auf Berlin.de

Stöbern Sie durch die Kleinanzeigen zum Thema Gesundheit & Beauty mehr »