Themen » Gesundheit & Beauty » Beauty

Haut: Wie sie nach langen Partynächten wieder strahlt

Lange Partynächte strapazieren die Haut. Mittel und Tipps, um am nächsten Morgen wieder schön zu erwachen.
Haut nach Party
Ein wenig Sekt, eine lange Nacht und am nächsten Morgen sieht man ganz schön zerknautscht aus. © dpa

Partys sind für die Haut purer Stress: Sie muss Überstunden machen und wahrscheinlich auch Alkohol verkraften. Dieser trocknet die Hautzellen aus. Gute Vorbereitung ist daher das A und O, sagt die Beautyexpertin Elena Helfenbein.

Vor und nach der Party: Feuchtigkeit für die Haut

Die Haut braucht viel Feuchtigkeit, damit sie lange Party-Nächte rosig und frisch übersteht. Hier können Wirkstoffampullen helfen, die ein Feuchtigkeitsdepot in der Haut aufbauen. Granatapfel-Extrakt steigert etwa die Bildung von feinen Wasserkanälen, den sogenannten Aquaporinen. Sie verbessern die Feuchtigkeitsverteilung in der Haut.

Pflegemaske für neue Kraft

Auch für den Tag nach der Party braucht die Haut Feuchtigkeit. Eine regenerierende Maske kann helfen. So wird die Haut mit Ölen unterstützt und sie bekommt neue Kraft.

Geschwollene Augen und Augenringe

Gegen geschwollene Augen hilft entweder ein Augen-Roll-on-Stift mit kühlendem Gel oder Augen-Pads, die Schwellungen und Augenringe reduzieren.

Quelle: dpa
Aktualisierung: Donnerstag, 18. Oktober 2012 15:22 Uhr
(Bilder: Gerd Altmann/ www.pixelio.de. ; www.filastockphoto.com/ www.pixelio.de; Klicker/pixelio.de)

Sommer, Sonne, Hitzwelle

Sonne
Wie man auch an den heißesten Tagen des Jahres cool bleibt mehr »

Schwimmbäder in Berlin

Tauchen Mann Hallenbad
Schwimmbäder, Thermen, Fun- und Solebäder in Berlin und Brandenburg mehr »

Restaurants in Berlin

Besteck hochkant
Mehr als 5000 Restaurants, Cafés und Bars im Berlin.de- Restaurantfinder mehr »

Kleinanzeigen auf Berlin.de

Stöbern Sie durch die Kleinanzeigen zum Thema Gesundheit & Beauty mehr »