Themen » Computer & Handy » Computer » Ratgeber

Desktopsymbole neu einrichten

Wer seine Desktop-Symbole wie Papierkorb, Arbeitsplatz oder der Ordner "Eigene Dateien": aufpeppen will, findet Hilfe im Netz.
iconarchive.com

Eine attraktive Sammlung mit einer denkbar breiten Themenpalette findet sich unter «iconarchive.com». Einfach die gewünschten Symbole als .ICO-Datei auf den eigenen Rechner laden und sich den Speicherort merken. Um die Icons auszuwechseln, reicht ein Klick mit der rechten Maustaste auf einen freien Bereich des Desktops. Unter Windows XP anschließend den Befehl «Eigenschaften» aufrufen und im Register «Desktop» auf «Desktop anpassen» klicken.

Benutzer von Windows Vista und 7 klicken mit der rechten Maustaste und wählen «Anpassen | Desktopsymbole ändern». Im folgenden Fenster das auszutauschende Symbol aussuchen, dann auf «Anderes Symbol» klicken. Jetzt ein Klick auf «Durchsuchen» und zum Ordner wechseln, in dem sich die herunter geladene ICO-Datei befindet. Nun noch das Wunschsymbol markieren und mit «Öffnen» sowie «OK» bestätigen.

Quelle: dpa
Aktualisierung: Sonntag, 7. Februar 2010 22:17 Uhr
(Bilder: dpa; Dash - Fotolia.com)