Verkehr  
 

Mit Schiff und Boot

Fähren


Fähre Krampenburg; Foto: Thorsten Wiehle
Fähre Krampenburg; Foto: Thorsten Wiehle

In Berlin gibt es zahlreiche Seen und Gewässer. Einige von ihnen können mit Fähren überquert werden. Manche Wege lassen sich abkürzen, wenn man mit der Fähre fährt. Aber auch für Ausflugsfahrten werden die Fähren gern genutzt.

Im Auftrag der BVG verkehren sechs Fährlinien auf den Berliner Seen. Diese können mit den normalen BVG-Fahrkarten genutzt werden. Fähren verkehren auf dem Wannsee, der Spree in Schöneweide, dem Langen See, der Großen Krampe in Schmöckwitz, dem kleinen Müggelsee und der Spree in Rahnsdorf.