Natur + Grün  

 

Aktuelle Projekte

Europacity


Europacity
Europacity - Stadtplatz Ansicht;
Visualisierung: relais Landschaftsarchitekten BDLA

Das Areal rund um die Heidestraße war lange Zeit eine zentral gelegene Brache. Der von Gleiskörpern und Gewässern begrenzte Ort stellte zudem einen isolierten Durchgangsraum in der Berliner Stadtstruktur dar. Diese Situation ändert sich mit der Realisierung der Europacity nun grundlegend. Besonders die Freiräume werden das neue Quartier prägen und die Europacity in den nächsten Jahren über Brücken mit der umliegenden Stadt verbinden.

Ziel der Freiraumplanung ist es, die identitätsstiftenden Qualitäten des Standortes zu bewahren und ihn gleichzeitig zu einem prägnanten Stadtraum zu entwickeln. Der Entwurf des Berliner Büros relais Landschaftsarchitekten, die im April 2011 den nichtoffenen Ideen- und Realisierungswettbewerb für die Freiräume der Europacity gewannen, zeichnet sich durch eine ruhige und großzügige Gestaltung mit starkem Bezug zum Wasser aus.

Die zukünftige Uferpromenade ist die wichtigste neue Verbindung der touristischen Infrastruktur und das Rückgrat der Europacity. Entlang des Berlin-Spandauer-Schifffahrtskanals erstreckt sich die rund 1,4 km lange Promenade von der Invalidenstraße über den Döberitzer Grünzug und den zukünftigen Stadtplatz bis zum Nordhafenpark und der Perleberger Straße. Die Promenade ist Aufenthalts- und Bewegungsraum zugleich. Sie besteht aus einem durchgehenden Asphaltstreifen und wird durch Flächen aus Großsteinpflaster sowie großzügigen Pflanzbeeten ergänzt.

Inmitten des neuen Stadtquartiers gelegen, als Schnittstelle zwischen Uferpromenade und Heidestraße sowie als Brückenkopf zum östlich des Kanals liegenden Stadtgebiet, bildet der Stadtplatz den zentralen Freiraum der Europacity.

Der 9.600 m² große Stadtplatz wird nach Otto Weidt benannt, einem überzeugten Pazifisten, der in der Zeit des Nationalsozialismus in seiner Blindenwerkstatt zahlreiche Jüdinnen und Juden versteckte. Er hat vielen geholfen, diese Zeit in Würde zu überleben. Die Blindenwerkstatt in der Rosenthaler Straße 39 in Berlin-Mitte ist heute ein Museum.

Die Platzfläche unterteilt sich in einen inneren, vegetativen Schmuckplatz und einen äußeren, steinernen Rahmen. Dieser integriert auch die den Gebäuden vorgelagerten Privatflächen in die Gestaltung. Im Osten wird der Otto-Weidt-Platz durch die Uferpromenade mit der großzügigen Freitreppe am Berlin-Spandauer-Schifffahrtskanals vervollständigt. Attraktiver Mittelpunkt der Platzanlage ist der große Wasserstein aus dunkelgrauem Granit, der sich leicht aus der Fläche erhebt und dessen vielfältige Wasserbilder eine Belebung des Platzes schaffen.

Der Bau beginnt im April 2018 und wird voraussichtlich zum Ende 2019 abgeschlossen sein.

Zum nördlichen Ende verschmilzt die Uferpromenade am Kieler Steg mit dem Nordhafenpark. Bestehende Vegetationsstrukturen werden straßenseitig erhalten und durch Pflegemaßnahmen sowie ergänzende Pflanzungen aufgewertet. Wasserseitig ersetzt eine Wiese die bestehende Strauchpflanzung und öffnet somit den Park zum Nordhafen.

Westlich der Heidestraße werden diese Freiräume durch eine weitere grüne Platzanlage sowie durch einen Spielplatz ergänzt.

Die Arbeiten an den Freiräumen des östlichen Teils der Europacity haben im August 2016 mit dem nördlichen Teil des Nordhafenparks begonnen.

Freiräume Europacity östlicher Teil
Größe ca. 3,6 ha
Freizeitangebote Spielplatz am Nordhafenpark
Sonderanlage Freitreppe, Wasserspiel, Brunnenanlage
Rechtsstatus Öffentliche Grünanlage , Verkehrsfläche besonderer Zweckbestimmung
Entstehungszeit 2016 - 2018
Landschaftsarchitekt relais Landschaftsarchitekten
Verkehrsverbindungen siehe Stadtplan
fill

Aktuell

Spatenstich für den Otto-Weidt-Platz; Foto: Tom Kretschmer
Foto: Tom Kretschmer
1. Spatenstich für Otto-Weidt-Platz am 17.04.2018 in der Europacity

Europacity - Lageplan
Europacity - Lageplan; relais Landschaftsarchitekten BDLA

Europacity - Stadtplatz Freitreppe
Europacity - Stadtplatz Freitreppe; Visualisierung: relais Landschaftsarchitekten BDLA

Europacity - Stadtplatz Detail
Europacity - Stadtplatz Detail; Visualisierung: relais Landschaftsarchitekten BDLA

Europacity - Otto-Weidt-Platz, Wasserstein
Europacity - Otto-Weidt-Platz, Wasserstein; Visualisierung: relais Landschaftsarchitekten BDLA

Europacity - Otto-Weidt-Platz, Entwurfsplanung
Europacity - Otto-Weidt-Platz, Entwurfsplanung; Visualisierung: relais Landschaftsarchitekten BDLA

Europacity - Otto-Weidt-Platz, Lage
Europacity - Otto-Weidt-Platz, Lage; Quelle: Geoportal Berlin


Weitere Hinweise