Ausstellungen /
Veranstaltungen
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
Woche auswählen         1 2 3
Woche auswählen 4 5 6 7 8 9 10
Woche auswählen 11 12 13 14 15 16 17
Woche auswählen 18 19 20 21 22 23 24
Woche auswählen 25 26 27 28 29 30 31







 

Ausstellungs- und Veranstaltungskalender

Veranstaltungsdetails

zurück zur Übersicht Lenné-Symposium 2017: Grün unter Druck – Herausforderung an wachsende Städte in Europa
Grün unter Druck
Grün unter Druck
Bild: SenUVK

Lenné Symposium 2017
Lenné Symposium 2017
Grafik: SenUVK
Datum 13.10.2017
Uhrzeit 14:00 bis 17:00 Uhr
Veranstaltungsort Besucherzentrum der IGA Berlin 2017, Blumberger Damm 44, 12685 Berlin
Veranstalter Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, Grün Berlin GmbH
Weitere Informationen
Wie sichern wir in wachsenden Städten das Stadtgrün?

Erfahrungen aus Amsterdam, Leipzig, München und Wien

Urbane Freiräume erfüllen bedeutende gesellschaftliche, stadtklimatische und ökologische Funktionen. In wachsenden Städten geraten sie zunehmend unter Druck. Im Lenné-Symposium 2017 werden VertreterInnen aus europäischen und deutschen Städten gefragt, wie sie mit den Herausforderungen langfristiger Freiraumentwicklung umgehen. Welchen Konflikten begegnen sie? Welche Kommunikationsstrategien wenden sie an?

Die Erfahrungen aus Amsterdam, Leipzig, München und Wien werden auf übertragbare Potenziale für Berlin und die künftige Berliner Debatte zur Entwicklung einer Charta für das Berliner Stadtgrün untersucht.

Wir würden uns freuen, Sie im Besucherzentrum der IGA zum diesjährigen Lenné-Symposium begrüßen zu dürfen. Wir empfehlen, die Teilnahme am Symposium mit einem Besuch der IGA Berlin 2017 zu verbinden.

Anfahrttipps
  • Bitte nutzen Sie entweder die U5 (Haltestelle „Kienberg – Gärten der Welt“) und steigen Sie dann in die Seilbahn. Die Endstation der Seilbahn liegt nahe dem Besucherzentrum.
  • Oder nutzen Sie die Buslinie 197 (Haltestelle „Hellersdorfer Str. / Gärten der Welt“) oder Buslinie X69 (Haltestelle „Blumberger Damm/Eisenacher Straße“).
  • Genauere Anfahrthinweise finden Sie unter: https://iga-berlin-2017.de/service/anreise/bus-und-bahn/nahverkehr
Bitte melden Sie sich an, damit wir Ihnen den kostenlosen Zugang zum IGA-Gelände bereitstellen können. Vielen Dank.

Das Symposium ist kostenfrei.
Anmeldungen unter: lenne@runze-casper.de


Programm

14:00 Uhr Einführung
Begrüßung: Stefan Tidow, Staatssekretär,
Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz
Moderation: Evelyn Bodenmeier

14:15 Uhr Grüne Strategie für Amsterdam
Joyce van den Berg, Department of Urban Planning
and Sustainability, City of Amsterdam

14:40 Uhr Leipzig wächst. Grüne Infrastruktur – verankern, aufwerten, vernetzen
Franziska Schoder, Dipl.-Ing. Landschaftsarchitektin,
Stadt Leipzig, Amt für Stadtgrün und Gewässer, Abt. Planung und Bau

15:05 Uhr Publikumsfragen
zu den Themen Amsterdam und Leipzig

15:20 Uhr Kaffeepause

15:40 Uhr Langfristige Freiraumentwicklung in München – Die Konzeption „Freiraum M 2030“
Philipp Königer, Gartenoberrat/Landschaftsarchitekt,
Landeshauptstadt München, Referat für Stadtplanung und Bauordnung, Abt. Grünplanung

16:05 Uhr Städtische Freiraumkonzepte. Beispiel Wien – ein Überblick.
Dipl.-Ing. Jutta Kleedorfer, Projektkoordinatorin
für Mehrfach- und Zwischennutzung

16:30 Uhr Publikumsfragen
zu den Themen München und Wien

16:45 Uhr Resümee
Schlusswort: Stefan Tidow

17:00 Uhr Come Together