Coronavirus
Im Zusammenhang mit den Maßnahmen des Berliner Senats zum Schutz der Bevölkerung vor dem Coronavirus wurde am 08.06.2020 der Dienstbetrieb der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz wieder in Richtung Regelbetrieb aufgenommen.


Ausstellungen /
Veranstaltungen
zum vorigen Monat zum vorigen Monat   Mai 2019   zum nächsten Monat zum nächsten Monat
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
Woche auswählen     1 2 3 4 5
Woche auswählen 6 7 8 9 10 11 12
Woche auswählen 13 14 15 16 17 18 19
Woche auswählen 20 21 22 23 24 25 26
Woche auswählen 27 28 29 30 31    







 

Ausstellungs- und Veranstaltungskalender

Veranstaltungsdetails

zurück zur Übersicht Dokumentarfilm "Biene Majas wilde Schwestern" mit anschließender Gesprächsrunde
Hosenbiene
Hosenbiene
Bild: Melanie von Orlow

Datum 21.05.2019
Uhrzeit 18:00 Uhr
Veranstaltungsort Kant Kino Berlin, Kantstraße 54, 10627 Berlin
Veranstalter Deutsche Wildtier Stiftung
Kontakt Eintritt frei!
 
Garantierter Eintritt durch vorherige Anmeldung über wildbienen@dewist.de bis zum 20.05.2019.
Alle übrigen Tickets werden an der Abendkasse vergeben.
Weitere Informationen
Im Zuge des Berliner Wildbienenprojekts "Mehr Bienen für Berlin – Berlin blüht auf" wird am 21. Mai der spannende Dokumentarfilm "Biene Majas wilde Schwestern" vorgeführt, der über das beeindruckende Leben der Wildbienen erzählt. Anschließend folgt eine Gesprächsrunde mit Teilnehmer*innen aus Politik, Wissenschaft, Umweltschutz und Bürgerbeteiligung zum Thema Wildbienenschutz im urbanen Raum. Was können einzelne Bürger*innen hierfür tun, wie können Umweltschutz Organisationen Einfluss nehmen und welche Rolle spielt die Politik dabei?
 
Gesprächsteilnehmer*innen:
  • Dr. Turgut Altug (Mitglied des Berliner Abgeordnetenhauses, Sprecher für Verbraucherschutz, Naturschutz sowie Umwelt- und Naturbildung)
  • Ines Fischer (GRÜNE LIGA Berlin)
  • Dr. Christian Schmid-Egger (Wildbienenexperte der Deutschen Wildtier Stiftung)
 
Moderation:
  • Michael Miersch (Deutsche Wildtier Stiftung)