Coronavirus
Im Zusammenhang mit den Maßnahmen des Berliner Senats zum Schutz der Bevölkerung vor dem Coronavirus ist auch der Dienstbetrieb der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz und ihrer nachgeordneten Behörden betroffen, und es kann daher zu Einschränkungen in der Bearbeitung Ihres Anliegens kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.


Ausstellungen /
Veranstaltungen
  Mo Di Mi Do Fr Sa So
Woche auswählen           1 2
Woche auswählen 3 4 5 6 7 8 9
Woche auswählen 10 11 12 13 14 15 16
Woche auswählen 17 18 19 20 21 22 23
Woche auswählen 24 25 26 27 28 29  







 

Ausstellungs- und Veranstaltungskalender

Veranstaltungsdetails

zurück zur Übersicht Informationsveranstaltung Straßenbahn Alexanderplatz – Potsdamer Platz/Kulturforum
Straßenbahn
Straßenbahn
Foto: BVG / Lambert

Datum 25.02.2020
Uhrzeit 18:00 - 21:00 Uhr
Hinweis Einlass 17:30 Uhr
Veranstaltungsort Alte Münze Produktionshallen - Haus 2, Molkenmarkt 2, 10179 Berlin
Veranstalter Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz, Berliner Verkehrsbetriebe
Kontakt Der Zugang ist barrierefrei.
Weitere Informationen
Weitere Dokumente
In der zweiten Informationsveranstaltung möchten wir die Überarbeitung der am 05.06.2019 vorgestellten Planung für den schmalen Abschnitt der Leipziger Straße präsentieren und die in der Zwischenzeit erarbeiteten Planungsstände für den breiten Abschnitt der Leipziger Straße sowie den Bereich Rotes Rathaus / Molkenmarkt vorstellen und uns mit Ihnen austauschen.

Die Informationsveranstaltung findet statt am 25.02.2020 um 18 Uhr in der Alten Münze - Produktionshallen - Haus 2 - Molkenmarkt 2, 10179 Berlin.

Ab 26.02.2020 besteht bis 11.03.2020 die Möglichkeit, Ideen und Anregungen zur Planung auf mein.berlin.de abzugeben.

Eine Zusammenfassung der Veranstaltung sowie die vorgestellte Präsentation wird zeitnah auf der Internetseite der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz www.berlin.de/sen/uvk bereitgestellt.

Die abgegebenen Ideen und Anregungen werden für die weitere Planung geprüft und wo sinnvoll und möglich berücksichtigt. Im Zuge der Planung ist für Ende 2020 eine weitere öffentliche Veranstaltung geplant.