Service  

 
  • Groer Tiergarten Berlin
  • Groer Tiergarten Berlin
  • Groer Tiergarten Berlin
  • Groer Tiergarten Berlin
  • Groer Tiergarten Berlin
  • Groer Tiergarten Berlin
  • Groer Tiergarten Berlin

Großer Tiergarten Berlin - Sehenswertes - Besondere Parkbereiche

Floraplatz


Statue der Amazone auf dem Floraplatz, 2014; Foto: Thomas LeBas / minigram
Statue der Amazone auf dem Floraplatz, 2014   Foto: Thomas LeBas / minigram

Neben der Grundfigur des Großen Sterns und des Zeltenplatzes vermittelt auch der Floraplatz ein Stück barocker Gestaltungskultur im heutigen Tiergarten. Ursprünglich mit einer Flora-Statue im Zentrum geschmückt, war der kreisrunde Platz unter Knobelsdorff als „Salon” aus dem Wald des Tiergartens herausgeschlagen worden und mit einem sechsstrahligen Wegestern in das barocke Wegegefüge eingebunden.

Statt der ursprünglichen Flora aus Sandstein steht nunmehr seit 1906 die reitende Amazone von Louis Tuaillon im Zentrum des Floraplatzes.

Die ebenfalls zur Kaiserzeit am Floraplatz aufgestellten Tierfiguren, Nachgüsse der Tiergruppen für das Washington-Memorial in Philadelphia von Rudolf Siemering, wurden nach dem Krieg an andere Stellen verbracht.

Der Floraplatz mit Teilen des Alleensterns und der Amazone im Zentrum konnte nach dem Rückbau der Entlastungsstraße 2001 wiederhergestellt werden.