Bauen  
 

ÜberBrücken: Brückenbau 1990-1999

Fußgängersteg Zenner


Link zu Bild/Daten
Link zum Schnitt
Der Heidekampgraben durchfließt in südlicher Richtung den Treptower Park mit dem Karpfenteich und verbindet die Spree im Norden mit dem Britzer Zweigkanal im Süden. Fünf Parkbrücken überspannen im Parkbereich den Graben. An der Spree beim Gasthaus "Zenner" befindet sich diese Fußgängerbrücke.

Sie besteht aus Walzträgern mit eingestelzter Stahlbetonplatte und Gussasphaltbelag.

Da die ursprünglichen Brücken einen Holzbelag aufwiesen, wurden die restaurierten Brücken aus Stahlträgern mit einem 8 cm dicken Bohlenbelag versehen.

Um das Überfahren der Brücken mit 16 t schweren Fahrzeugen der Feuerwehr zu ermöglichen, wurden die Stahlträger im Fahrspurbereich enger gelegt. Die Stützweiten aller fünf Brücken sind gleich. Sie betragen ca. 5,25 m.

Die instand gesetzten Widerlager bestehen aus Stahlbeton mit einer Klinkerverblendung.
 

Links


fis-broker logo FIS-Broker
Luftbild 2009 und umfangreiche Themenliste mehr

Luftbild
Luftbild


Brücken-Suche