Pressemitteilungen

Einladung zum Pressegespräch: Digitalisierung und Förderung der Berliner 5G-Forschung

23.02.2018

(WORT-BILD-TERMIN) Sehr geehrte Medienvertreterinnen und -vertreter, das Land Berlin fördert den Ausbau von schnellen Internetverbindungen und die Erforschung des neuen Mobilfunkstandards 5G. Mit der Unterstützung des Senats wird in Berlin nun eine 100-Gigabit-Infrastruktur für ein 5G-Testfeld aufgebaut, mit dem das Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme (FOKUS) zukunftsweisende Projekte durchführen kann.

Weitere Informationen

Michael Müller gratuliert dem Heinrich-Hertz-Institut zum 90-jährigen Bestehen

22.02.2018

Anlässlich des 90-jährigen Bestehens des Fraunhofer-Instituts für Nachrichtentechnik, Heinrich-Hertz-Institut (HHI), gratuliert der Regierende Bürgermeister von Berlin und Senator für Wissenschaft und Forschung, Michael Müller: „Das Heinrich-Hertz-Institut ist ein wichtiger Teil der Forschungslandschaft unserer Stadt und zeigt eindrucksvoll, welche Rolle Berliner Spitzenforschung in der Entwicklung unserer Welt spielt.

Weitere Informationen

Berlin geht als Team mit neun Clusteranträgen in die nächste Runde der Exzellenzstrategie

21.02.2018

Mit der Einreichung von insgesamt neun Anträgen für Forschungscluster bei der Deutschen Forschungsgemeinschaft sind heute die Berliner Universitäten und die Charité – Universitätsmedizin Berlin in die nächste Runde des Exzellenzstrategie-Wettbewerbs von Bund und Ländern gestartet. Die neun großen Forschungsvorhaben reichen von den Geistes- und Sozialwissenschaften, über die Lebenswissenschaften bis hin zu den Naturwissenschaften.

Weitere Informationen

Prof. Christian Thomsen erneut zum Präsidenten der Technischen Universität Berlin bestellt

20.02.2018

Aus der Sitzung des Senats am 20. Februar 2018: Auf Vorschlag des Regierenden Bürgermeisters und Senators für Wissenschaft und Forschung, Michael Müller, hat der Senat in seiner heutigen Sitzung Prof. Dr. Christian Thomsen mit Wirkung vom 1. April 2018 erneut zum Präsidenten der Technischen Universität Berlin bestellt. Seine Amtszeit beträgt vier Jahre. Prof. Thomsen wurde am 10. Januar 2018 durch den Erweiterten Akademischen Senat der Universität wiedergewählt. Prof.

Weitere Informationen

Bundesverdienstkreuz an Günther Troppmann überreicht

20.02.2018

Für seine vielfältigen Verdienste um das gesellschaftliche Leben, insbesondere für die Förderung von Sport und Bildung und sein Engagement bei der Entwicklung der neuen Bundesländer, wird Herr Günther Troppmann vom Bundespräsidenten mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet. Die Ordensinsignien wurden dem Geehrten am gestrigen Montagabend durch Steffen Krach, Staatssekretär für Wissenschaft und Forschung, überreicht.

Weitere Informationen

B!GRÜNDET Demo Day 2018: Unternehmensschmiede Hochschule

19.02.2018

Gemeinsame Pressemitteilung der Senatskanzlei – Wissenschaft und Forschung, der Universität der Künste Berlin, B!GRÜNDET und Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie Beim B!GRÜNDET Demo Day vom Netzwerk der Berliner Hochschulen und Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie trafen sich zum vierten Mal etablierte Unternehmerinnen und Unternehmer mit jungen Gründerinnen und Gründern aus den Berliner Hochschulen.

Weitere Informationen

Müller eröffnet B!GRÜNDET Demo Day 2018

16.02.2018

Der Regierende Bürgermeister von Berlin und Senator für Wissenschaft und Forschung, Michael Müller, eröffnet am kommenden Montag, den 19. Februar, den B!GRÜNDET Demo Day mit zahlreichen Hochschulausgründungen und Start-Ups. Die vom Netzwerk der Berliner Hochschulen und Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie jährlich organisierte Messe bringt nunmehr zum viertel Mal etablierte Unternehmerinnen und Unternehmer mit jungen Gründerinnen und Gründern aus den Berliner Hochschulen zusammen.

Weitere Informationen

Prof. Norbert Palz zum Ersten Vizepräsidenten der Universität der Künste Berlin bestellt

13.02.2018

Aus der Sitzung des Senats am 13. Februar 2018: Auf Vorschlag des Regierenden Bürgermeisters und Senators für Wissenschaft und Forschung, Michael Müller, hat der Senat in seiner heutigen Sitzung Prof. Dr. Norbert Palz zum neuen Ersten Vizepräsidenten der Universität der Künste Berlin bestellt. Prof. Palz wurde am 6. Dezember 2017 durch den Erweiterten Akademischen Senat der Universität in das Amt gewählt.

Weitere Informationen

Alternativen zu Tierversuchen: Staatssekretär Steffen Krach besucht Bundesinstitut für Risikobewertung

01.02.2018

Der Staatssekretär für Wissenschaft und Forschung, Steffen Krach, hat am Mittwoch, den 31. Januar, das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) in Berlin-Marienfelde besucht. Im Fokus der Gespräche mit dem BfR-Präsidenten Prof. Andreas Hensel und weiteren Wissenschaftlern stand der Austausch über die Vermeidung von Tierversuchen.

Weitere Informationen

Millionen-Investitionen für die Lehrkräftebildung – Zahl der Lehramtsstudierenden wächst

01.02.2018

Die Ausbildung von Lehrerinnen und Lehrern wird in Berlin weiter ausgebaut. Knapp 16 Millionen Euro sollen den Universitäten für notwendige Infrastrukturmaßnahmen in der Lehrkräftebildung zur Verfügung gestellt werden. Für den Neubau eines pädagogischen Seminargebäudes an der Freien Universität Berlin sind 10,8 Millionen Euro aus Mitteln des Sondervermögens Infrastruktur der Wachsenden Stadt (SIWANA IV) vorgesehen. Das Gebäude soll auch Platz für das Institut für Schulqualität bieten.

Weitere Informationen

Alle Pressemitteilungen