Digitalstrategie

Wieso braucht Berlin eine Strategie?

Einerseits wird Berlin als Deutschlands Digitalhauptstadt wahrgenommen. Viele Bereiche Berlins, insbesondere die Start-up-Szene, die Digitalwirtschaft sowie die Forschungs- und Wissenschaftsstandorte, sind digitale Vorreiter. Andererseits werden auch in Berlin noch nicht alle Chancen und Verbesserungen, die mit der Digitalisierung verbunden sind, ausgeschöpft. Es gilt somit, eine Lücke zwischen hochdigitalisierten Bereichen und noch vorwiegend analog strukturierten Sektoren zu schließen.

Strategieentwicklung

Die Digitalisierung ist ein Querschnittsthema, das bisherige Grenzen aufbricht. Das Land Berlin hat es sich zum Ziel gemacht, eine Digitalisierungsstrategie auf Basis von Nachhaltigkeit, Teilhabe und wirtschaftlicher Entwicklung zu erarbeiten. Die Berliner Digitalisierungsstrategie soll ein breites Spektrum an Handlungsfeldern und Einzelmaßnahmen enthalten und dabei nicht nur bereits Bestehendes abbilden. Ziel ist ein lebenswertes Berlin, das auch im digitalen Zeitalter Zugänge und Chancen für alle Berlinerinnen und Berliner sicherstellt. Die Beteiligung am Strategieprozess ist vielschichtig und beinhaltet u.a. einen Bürgerdialog.

Mann zeichnet verschiedene Symbole
Bild: tomwang / depositphotos.com

Weitere Informationen folgen.