Senatorin Regine Günther

Senatorin Regine Günther
Bild: Die Hoffotografen GmbH
Link zu Senatorin Regine Günther

Senatorin für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz

Lebenslauf

1962 in Kaiserslautern geboren
1982 Abitur am Heinrich-Heine-Gymnasium in Kaiserslautern
1983–1985 Studium der Politischen Wissenschaft sowie Mittleren und Neueren Geschichte in Heidelberg
1986 Umzug nach Berlin
1990 Diplom der Politischen Wissenschaft am Otto-Suhr-Institut der Freien Universität Berlin
1991–1993 Geschäftsführerin der Kritischen Bayer-AktionärInnen e.V.
1993–1995 freiberufliche Tätigkeit für die GTZ (heute: GIZ)
1995–1998 Projektleiterin bei der Berliner Energieagentur
1999–2015 Direktorin Klimaschutz und Energie bei der Umweltstiftung WWF Deutschland
2015–2016 Generaldirektorin Politik und Klima bei der Umweltstiftung WWF
2016 Interim Climate and Energy Practice Leader von WWF International
seit 08.12.2016 Senatorin für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz in Berlin

Kommissionen und Gremien (Auswahl)

seit 2012 Rat der Agora Energiewende / Plattform Zukunftsfähige Energienetze des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi)
seit 2014 Kraftwerksforum des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi)
2015–2016 Kommission zur Überprüfung der Finanzierung des Kernenergieausstiegs (KFK)

Mitgliedschaften

WWF Deutschland
Netzwerk Berlin e.V.

Senatorin Regine Günther

Nutzung unter Angabe des Copyrights: Die Hoffotografen GmbH

ZIP-Dokument (1.0 MB)