Direkt zum Inhalt der Seite springen

Stellenausschreibungen

Senatskanzlei Kulturelle Angelegenheiten

Frist bis 19.09.2014


Bezeichnung: Tarifbeschäftigte/r

Entgeltgruppe: 9 TV-L

Besetzbar: ab sofort befristet bis 31.12.2015

Arbeitszeit: 100 % der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit

Kennzahl: 16/14

Arbeitsgebiet: Sachbearbeitung im Referat V C (im Einzelfall auch V D und V B); Begleitung und Kontrolle von Projekten, die aus Mitteln der EU-Strukturfonds (vornehmlich EFRE) gefördert werden. Laufende Pflege des Kontakts zu den Trägern, Prüfung von Quartalsberichten; Prüfung von Mittelerstattungsanträgen anhand von Belegen, Anfertigung von Prüfvermerken und Durchführung von förmlichen Vor-Ort-Kontrollen jeweils unter Anwendung des Leitfadens für die Kontrolle der EFRE-Förderung in Berlin (Abschnitte Mittelabruf und Verwendungsnachweisprüfung) und seiner Anlagen

Ap1614

Anforderungsprofil laden »

(Ap1614, 87121 KB)
Senatskanzlei Kulturelle Angelegenheiten / Gedenkstätte Deutscher Widerstand

Frist bis 19.09.2014


Bezeichnung: Tarifbeschäftigte/r

Entgeltgruppe: 13 TV-L

Besetzbar: ab 01.11.2014

Arbeitszeit: 50 % der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit

Kennzahl: 17/14

Arbeitsgebiet: Wissenschaftliche Mitarbeit an der Dauerausstellung sowie an Wander- und Wechselaus-stellungen sowie Publikationen (einschließlich neuer Medien) der GDW. Wissenschaftliche Konzeptionierung und Durchführung von Veranstaltungen der historisch-politischen Bildungsarbeit, von Tagungen, Multiplikatoren/innen/-veranstaltungen und Seminaren. Kooperation mit den Partnerinstitutionen der GDW im Bereich der politischen Bildungsarbeit und der Forschung

Ap1714

Anforderungsprofil laden »

(Ap1714, 45648 KB)
Senatskanzlei Kulturelle Angelegenheiten

Frist bis 19.09.2014


Bezeichnung: Architekt/in oder Bauingenieur/in

Entgeltgruppe: 14 TV-L

Besetzbar: ab sofort, befristet für vorerst zwei Jahre mit der Möglichkeit der Verlängerung bzw. Entfristung

Arbeitszeit: 50 % der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit

Kennzahl: 20/14

Arbeitsgebiet: Projektleitung bei baulichen Investitionsprojekten der Kulturverwaltung: Bedarfsermittlung, Beteiligung an Vorplanung, Planung, Durchführung und Abnahme in Abstimmung mit der für die Realisierung zuständigen Verwaltung sowie dem Nutzer und ggf. weiteren Stakeholdern.

Ap2014

Anforderungsprofil laden »

(Ap2014, 75363 KB)

Kontakt

Der Regierende Bürgermeister von Berlin

Senatskanzlei - Kulturelle Angelegenheiten
Brunnenstraße 188-190
10119 Berlin

Fragen zu Stellenausschreibungen?

Frau Jahnisch
Tel.: 030/90228-359
Fax: 030/90228-353
E-Mail

Herr Bayer
Tel.: 030/90228-354
Fax: 030/90228-353
E-Mail

Referendariat

weiter zu Referendariaten

Praktikum

weiter zu Praktikumsplätzen

Volontariat

weiter zu Volontariaten