Praktika bei der Senatsverwaltung für Kultur und Europa

Die Senatsverwaltung für Kultur und Europa bietet Ihnen die Möglichkeit, im Rahmen Ihres Studiums ein unentgeltliches Praktikum abzuleisten.

Voraussetzungen für die Bereitstellung eines Praktikumsplatzes sind:

  • Sie sind zum Zeitpunkt des Praktikums immatrikuliert – Vorlage einer Original-Immatrikulationsbescheinigung für den gesamten Praktikumszeitraum
  • Es handelt sich für die gesamte Dauer um ein Pflichtpraktikum, das mindestens drei Monate dauern sollte
  • Bitte geben Sie unbedingt den genauen Praktikumszeitraum an, evtl. mit Alternativterminen
  • Bewerbungsfristen gibt es nicht, jedoch sollten Sie Ihre Bewerbung spätestens zwei Monate vor dem angestrebten Praktikumsbeginn herreichen

Praktika im Kulturbereich

  • Mitarbeit im Referat „Kulturelle Grundsatzangelegenheiten“, Bereich Europäische Kulturangelegenheiten, EU-Förderung und Kulturwirtschaft mehr Informationen
  • Mitarbeit im Referat „Einrichtungsförderung für Archive, Bibliotheken, Gedenkstätten, Museen, Bildende Kunst“ (insbes. Betreuung von Einrichtungen aus den o.g. Bereichen) mehr Informationen
  • Referat Stipendien und Projektförderung, Geschäftsstelle des Hauptstadtkulturfonds mehr Informationen

Praktika im Europareferat Berlin

Im Europareferat sind grundsätzlich unentgeltliche Praktika möglich. Das abzuleistende Praktikum muss als Pflichtpraktikum Bestandteil einer Fachhochschul- oder Hochschulausbildung sein.

Das Praktikum bietet sich insbesondere für Studentinnen und Studenten der Europapolitik oder der Geistes- und Sozialwissenschaften mit Europabezug an. Die Dauer sollte 2 bis maximal 6 Monate betragen. Der Aufgabenbereich ist vielseitig: von europapolitischen Recherchen, über Vermerke und Auswertungen zu Terminwahrnehmungen bis zur Teinahme an Ausschusssitzungen und Beteiligung an Projekten im Rahmen der europapolitischen Öffentlichkeitsarbeit. mehr Informationen

Landesdenkmalamt Berlin

Das Landesdenkmalamt Berlin ist eine der Senatsverwaltung für Kultur und Europa nachgeordnete Behörde.

Das folgende Angebot richtet sich ausschließlich an Studierende der Bachelor-Studiengänge „Öffentliche Verwaltung“, „Verwaltung und Recht“ oder vergleichbarer Studiengänge zur Absolvierung eines Pflichtpraktikums, das mindestens 6 Monate dauern sollte. Ein Entgelt kann nicht gezahlt werden.