Corona-Virus

Auf unserer Sonderseite informieren wir über alles, was für Künstler*innen von Nutzen sein kann und hier finden Sie die aktuellen Informationen des Landes Berlin.

Inhaltsspalte

„Wie schmeckt Europa?“

Pressemitteilung vom 19.04.2018

Innerhalb der diesjährigen, bundesweiten Europawoche vom 2. bis 15. Mai 2018 lädt die Senatsverwaltung für Kultur und Europa erneut alle Kantinen der Berliner Verwaltungen, Landesbetriebe und nachgeordneten Einrichtungen ein, an der Aktion „Wie schmeckt Europa?“ teilzunehmen.

Europa kennenlernen – das heißt nicht nur die Landschaften und Kulturen zu kennen, sondern vor allem auch deren Spezialitäten und Feinheiten zu probieren. Das kulinarische Angebot der europäischen Länder ist sehr vielseitig. Wer isst nicht gerne Pizza und Nudeln aus Italien, Gyros und Tzatziki aus Griechenland, Piroggen aus Polen oder auch Churros aus Spanien?

Nehmen Sie an der Kantinenaktion teil und begeistern Sie Ihre Gäste mit typischen Gerichten aus den 28 EU-Mitgliedsstaaten. Zeigen Sie Ihren Gästen die Vielfältigkeit und Vielseitigkeit von Europa über kulinarische Ausflüge in andere Länder. Die Aktion kann auch gerne über den offiziellen Zeitraum der Berliner Europawoche hinaus verlängert werden.

Interessierte Kantinen sind gebeten, sich bis zum 23. April 2018 zu melden. Sie werden mit ihren Speisekarten auf der Aktionswebseite präsentiert.

„Wo es einem Gast schmeckt, dort fühlt er sich wohl und kommt gerne wieder zurück. Begeistern Sie Ihre Gäste mit der kulinarischen Vielfalt Europas.“, so Europastaatssekretär Gerry Woop.

Weitere Informationen:
http://www.berlin.de/europawoche