Presseeinladung: Informationsveranstaltung der Senatsverwaltung für Kultur und Europa zum Europäischen Jahr des kulturellen Erbes 2018

Pressemitteilung vom 30.05.2017

Auf Beschluss des Rates der Europäischen Union und weiterer EU-Gremien wird das Jahr 2018 das Europäische Jahr des kulturellen Erbes (European Cultural Heritage Year, ECHY 2018). In Deutschland richtet sich der Fokus des Jahres auf bauliches und archäologisches Erbe, denn es ist der sichtbarste Ausdruck und täglicher „Begleiter“ der gemeinsamen europäischen Kulturgeschichte.

Unter dem Motto „Es geht los: Berlin goes ECHY! Mitmachen, teilen, dabei sein!“ lädt der Senator für Kultur und Europa Dr. Klaus Lederer alle interessierten und engagierten Berliner Akteure, Institutionen und Initiativen ein, mehr über das Europäische Jahr des kulturellen Erbes zu erfahren.

Zeit: Dienstag, den 6. Juni 2017, 17.00 Uhr

Ort: Halle 6 – Ladestraße, Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin, Möckernstraße 26, 10963 Berlin.

Es sprechen:
Eröffnung durch Dr. Klaus Lederer, Senator für Kultur und Europa

Frau Ministerin Dr. Martina Münch, Präsidentin des Deutschen Nationalkomitees für Denkmalschutz (DNK),

Das Deutsche Nationalkomitee für Denkmalschutz (DNK) hat in Deutschland die Federführung für das ECHY und informiert unter www.dnk.de und www.sharingheritage.eu über den Stand der Vorbereitungen und auf europäischer und nationaler Ebene sowie über die Rahmenbedingungen der Umsetzung.

Über Ihre Anmeldung zur Veranstaltung unter ECHY2018@denkmalschutz.berlin.de bis zum Freitag, 02.06.2017 um 12.00 Uhr würden wir uns freuen.